Event Details
16 Nov
2021

Online-Sprechstunde: Frag EPALE

Deutschland
Bonn
to

16. November 2021 - ab 14:30 Uhr


Was wollten Sie schon immer gerne über EPALE wissen?

Sie wollen schon lange einen Blogbeitrag über Ihr Projekt anlegen, und haben Schwierigkeiten damit, Bilder in den Blogbeitrag zu integrieren? Sie möchten ein Video einbetten, um Ihren Beitrag lebendiger zu machen? Und welche Elemente braucht ein guter Blog eigentlich?

Auch in unserer vierten EPALE Sprechstunde gehen wir wieder gezielt auf Ihre Fragen ein, erklären Ihnen die besten Tipps und Tricks zum Umgang mit der Plattform und beantworten Ihre allgemeinen Fragen zu EPALE. Kommen Sie einfach kurz vorbei und stellen Sie Ihre Frage.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Blogs erstellen, Gruppen anlegen, Ressourcen hochladen und Vieles mehr.

Sie haben noch kein EPALE Konto? Kein Problem, wir gehen gemeinsam mit Ihnen die Anmeldung und die ersten Schritte auf EPALE durch.

Jetzt den Termin vormerken und am 16. November dabei sein!

Die Teilnahme ist offen und es ist keine Anmeldung nötig. Den Link zur Einwahl: https://bibb-ebe.my.webex.com/bibb-ebe.my/j.php?MTID=mc24b06020edc642f7…

Event Details
Status
As planned
Art des Veranstalters
NKS-Veranstaltung
Teilnahmegebühr
Nein

Sie haben von einer neuen Veranstaltung gehört?

Zögern Sie nicht! Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schlagen Sie jetzt eine Veranstaltung vor!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich