chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Elektroniczna platforma na rzecz uczenia się dorosłych w Europie

 
 

Resource

EPALE Publikation 2019: Politische Erwachsenenbildung in Österreich und Europa - Ziele, Methoden und Zukunftsperspektiven

Tungumál: DE
Document available also in: EN

Posted by EPALE Österreich

Erwachsenenbildung hat eine Schlüsselrolle in der Vermittlung von Wissen zu Demokratie, Politik, politischen Prozessen und gesellschaftlichen Strukturen. Die Förderung der aktiven Bürgerschaft (Active Citizenship) von mündigen Bürgerinnen und Bürgern ist ein bildungspolitisches Ziel in Europa und wichtiges Element für den gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Demokratie.

Was alles ist politische Erwachsenenbildung? Wie und wo passiert sie? Was sind Themenschwerpunkte, Ansätze, Methoden? Wie können Kurse für politische Bildung gestaltet und Demokratiebildung für Erwachsene umgesetzt werden?

Diese Fragen standen im Zentrum der EPALE-Konferenz 2019, die in Kooperation von EPALE Österreich und Erasmus+ Erwachsenenbildung organisiert wurde 

Die vorliegende Publikation von EPALE Österreich basiert auf den Vorträgen der Konferenz.

Resource Author(s): 
EPALE Österreich [Hrsg.]
Publication Date:
Tuesday, 24 September, 2019
Type of resource: 
Open Educational Resources
Country:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn