Direkt zum Inhalt
Event Details
1 Apr
2020

Forumul VALUE FAIR 2020

Greece
to

Obiectivul forumului: creşterea gradului de conştientizare a valorilor pe care trebuie să se bazeze lucrătorii de tineret în activitățile specifice.

Informaţii suplimentare cu privire la curs se găsesc la următoarea adresă:https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/training/value-fair-2020.8428/

Înscrierea se face online prin completarea formularului de candidatură (este necesară în prealabil înregistrarea pe site-ul SALTO-Youth) la adresa:https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/application-procedure/9092/application/

Alte informații:a. Numărul maxim de participanți din România: 3b. Preselecția națională se realizează de către ANPCDEFP.c. Selecția finală la nivel european se realizează de către Agenția Națională din Grecia

 

Data limită pentru înscrierea online este: 31 ianuarie 2020 

Informații suplimentare referitoare la scop, teme abordate, criteriile de eligibilitate și selecție, costuri, precum și alte detalii se găsesc la următoarea adresă:https://www.erasmusplus.ro/evenimente-det/vrs/IDev/1712

Sursa: https://www.erasmusplus.ro/evenimente

 

 

Event Details
Status
As planned
Art der Veranstaltung
Weiterbildung
Art des Veranstalters
Andere Veranstaltung
Organiser name
Agenția Națională Erasmus+ din Grecia
Teilnahmegebühr
Nein
Tags

Sie haben von einer neuen Veranstaltung gehört?

Zögern Sie nicht! Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schlagen Sie jetzt eine Veranstaltung vor!

Neueste Diskussionen

EPALE 2021 Schwerpunktthemen. Fangen wir an!

Das vor uns liegende Jahr wird wahrscheinlich wieder sehr intensiv, und daher laden wir Sie ein, es mit Ihren Beiträgen und Ihrer Expertise zu bereichern. Beginnen Sie doch einfach, indem Sie an unserer Online-Diskussion teilnehmen. The Online-Diskussion findet am Dienstag, dem 09. März 2021 zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. The schriftliche Diskussion wird mit einem vorgeschalteten Livestream eröffnet, der die Themenschwerpunkte für 2021 vorstellt. Die Hosts sind Gina Ebner und Aleksandra Kozyra von EAEA im Namen der EPALE Redaktion. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Vermittlung von Grundkompetenzen

Grundkompetenzen sind transversal. Sie sind nicht nur relevant für die Bildungspolitik,  sondern auch für Beschäftigungs-, Gesundheits-, Sozial- und Umweltpolitiken. Der Aufbau schlüssiger Politikmaßnahmen, die Menschen mit Grundbildungsbedürfnissen unterstützen, ist notwenig, um die Gesellschaft resilienter und inklusiver zu gestalten. Nehmen Sie an der Online-Diskussion teil, die am 16. und 17. September jeweils zwischen 10.00 und 16.00 Uhr auf dieser Seite stattfindet. Die Diskussion wird von den EPALE Thematischen Koordinatoren für Grundkompetenzen, EBSN, moderiert. 

Zusätzlich

EPALE Diskussion: Die Zukunft der Erwachsenenbildung

Am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, lädt EPALE von 10.00 - 16.00 Uhr zu einer Online Diskussion zur Zukunft der Erwachsenenbildung ein. Wir wollen über die Zukunft des Bildungssektors Erwachsenenbildung sowie die neuen Chancen und Herausforderungen diskutieren. Gina Ebner, EPALE-Expertin und Generalsekretärin der EAEA, moderiert die Diskussion.

Zusätzlich