chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Elektronická platforma vzdelávania dospelých v Európe

 
 

Spravodajstvo

MYSKILLS macht Kompetenzen sichtbar

02/09/2019
Jazyk: DE

Wer in Deutschland über keinen formalen Berufsabschluss verfügt, steht bei der Jobsuche oder beim Jobwechsel vor einem Problem: denn informell erworbene Kompetenzen werden bei Bewerbungsverfahren nicht (an-)erkannt. Demnach ist es selbst für Menschen, die über mehrere Jahre erfolgreich in einem Beruf gearbeitet haben schwer, ihre Kompetenzen nachzuweisen. Und auch für Berufsberater bei der Arbeitsagentur ist es schwierig, unter diesen Umständen Kunden zu vermitteln.

Das Fehlen von Anerkennungsverfahren für informell erworbene Kompetenzen ist nicht nur für rund 6 Millionen Geringqualifizierte eine Hürde, sondern wird vor dem Hintergrund von Migrationsbewegungen, dem demografischen Wandel, der Globalisierung und der Digitalisierung auch immer akuter zu einer gesellschaftlichen Herausforderung.

MYSKILLS soll das Unsichtbare sichtbar machen. Dieses Verfahren soll Betroffenen helfen, ihre informell erworbenen Kompetenzen nachzuweisen und dient so nicht nur der gesellschaftlichen Integration von Geflüchteten, sondern auch der Bekämpfung des Fachkräftemangels in vielen Branchen.

Lesen Sie auf der Seite der Bertelsmann-Stiftung genaueres zum Projekt oder schauen Sie sich das folgende Schulungsvideo zu MYSKILLS an:


Erfahren Sie mehr über das Thema und spannende Projekte dazu in der EPALE Themenwoche zur Validierung von Kompetenzen in Europa.

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn