chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Platforma electronică pentru educația adulților în Europa

Blog

Themenwoche „Qualitätssicherung in der Berufs- und Erwachsenenbildung“

24/05/2020
de Eszter KARVAZY
Limba: DE
Document available also in: HU EN

Ungarn nimmt seit 2005 aktiv an der europäischen fachlichen Zusammenarbeit im Bereich Qualitätssicherung in der Berufsbildung teil und ist auch eines der ersten Länder unter den EU-Mitgliedstaaten, die die Harmonisierung ihrer Qualitätssicherungssysteme in der Berufsbildung mit dem Europäischen Referenzrahmen für Qualität in der Berufsbildung (EQAVET) bereits umgesetzt haben.

Das Nationale Amt für Berufs- und Erwachsenenbildung hat bereits 2010 einen nationalen EQAVET-Referenzpunkt eingerichtet.

Der Referenzpunkt fördert die Entwicklung der Qualitätssicherung in der Berufs- und Erwachsenenbildung in Ungarn auf der Ebene der Institutionen und Entscheidungsträger.

Mit der Themenwoche „Qualitätssicherung in der Berufs- und Erwachsenenbildung“ möchten wir einerseits über den EQAVET-Referenzrahmen und die damit verbundenen Entwicklungen und weiteren Aufgaben in Ungarn informieren und anderseits Einblicke in die Realisierung der Qualitätssicherung in der Berufs- und Erwachsenenbildung in Ungarn gewähren.

Die Artikel der Themenwoche erscheinen auf Ungarisch, Englisch und Deutsch.

 

Lesen Sie unsere Artikel, die ab dem 25. Mai 2020 täglich veröffentlicht werden.

25.05.2020, Montag

Katalin Molnárné Stadler: Der EQAVET-Referenzrahmen

26.05.2020, Dienstag

Tibor Králik: EQAVET in der ungarischen schulischen Berufsbildung

27.05.2020, Mittwoch

Katalin Molnárné Stadler: Die Umsetzung der Selbstevaluation anhand des EQAVET-Referenzrahmens in Berufsbildungsinstitutionen

28.05.2020, Donnerstag

József Marton: EQAVET in der ungarischen Erwachsenenbildung

29.05.2020,  Freitag

Eszter Karvázy: Das Projekt Erasmus+ zur nationalen Entwicklung des Europäischen Referenzrahmens für Qualitätssicherung in der Berufsbildung

 

 

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn