chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Platforma electronică pentru educația adulților în Europa

 
 

Calendar

Praxistag "digitale/neue Ideen für den Sprachunterricht"

Postat de Stephanie Hüllmann 2 luni 3 săptămâni în urmă

Miercuri 11 Septembrie 2019
Hannover
,

Der Sprachenuterricht ist in Bewegung. Neue Ideen, Methoden, und Erkenntnisse erweitern unseren Blick auf das Lehren und Lehren von Zweitsprachen und Fremdsprachen. Den Begriff "Digitalisierung" mögen manche schon nicht mehr hören, obwohl das Potential computergestützter Kommunikation auch im Sprachenunterricht noch lange nicht ausgeschöpft ist. Hat der Digitalisierungs-Hype vielleicht gar dazu geführt, dass Lehrende und Lernende sich verstärkt wieder auf die gute alte Interaktion von Mensch zu Mensch im selben Raum zurückbesinnen? Denn auch hier werden neue Methoden erfunden und erprobt. Wie eine Kollegin sagte: „Es gibt nichts Neues in der Pädagogik. Lasst es uns entdecken!“

Und wie?

Da echte Innovation meist aus der Praxis kommt, versammeln sich bei diesem Fachleute und Interessierte aus Niedersachsen aus dem Sprachenbereich, um sich auszutauschen, sich gegenseitig Impulse zu geben und in kleinen Teams und Workshops neue Ideen zu entwickeln.

Zum Beispiel:

Video · Audio · Neurolinguistik · Persönlichkeit · Gamification · Tablet/Smartphone · Chat-Programme · Sprache und Bewegung · Tandem · Escape Rooms · Apps · Rap und Sprache · Dozenten-Honorare · OER · Freiraum schaffen · globaleuropäisches Sprachenlernen · Fit bleiben im Alter · Cloud ...


Wer kann mitmachen?

Eingeladen sind alle, die Sprachen unterrichten, Sprachunterricht organisieren oder sich aus sonstigen Gründen für die Methodik des Sprachenlehrens und -lernens interessieren.

BarCamp, das ist...
... ein modernes Konferenzformat, das dazu einlädt, kreativ und kommunikativ mit anderen zu arbeiten. Das Prinzip: dabei sein, Fragen stellen, Ideen generieren, oder kurz: Teilgeber*in sein.

Jede*r kann Themen vorschlagen (vorbereitet oder auch spontan). Was auch andere interessiert, erhält Raum und Zeit als Diskussionsrunde, Vortrag, Brainstorming, Workshop, Power-Napping oder was am besten passt in Sessions von 45 Minuten. Die Ergebnisse fließen ins Plenum zurück und werden vor Ort und im Internet öffentlich gemacht. Expert*innen? Sind wir alle selbst!

Die Gastgeber setzen nur ein Rahmenthema. Vor allem aber sorgen sie für alles, was die Gäste brauchen, um sich wohlzufühlen. Dazu gehören professionelle Moderation und freie Beköstigung.

Limba principală:
Tipul evenimentului: 
Eveniment de dezvoltare profesională
Taxă de participare: 
Nu
Eveniment online: 
Nu
Organizat de: 
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB), Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover, Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens
Tip organizator : 
Alt eveniment
Date de contact: 
Stephanie Hüllmann, Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung, Bödekerstr. 16, 30161 Hannover - Tel.: 0511 300330-328
Tema abordată:
Etichete:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn