Event Details
23 Sep
2021

Life Skills - Zukunft der Erwachsenenbildung?

Deutschland
Erfurt
to

Im Sommer 2020 hat die Europäische Kommission die European Skills Agenda veröffentlicht. Die sogenannten Life Skills sind ein Teil davon. Doch was genau steckt hinter dem Begriff Life Skills, der im Programm Erasmus+ und somit auch für EPALE und für die europäische Agenda für Erwachsenenbildung einen wichtigen Platz einnimmt? Wir möchten mit Ihnen auf den neuesten Stand zum Konzept der Life Skills aus Sicht der EU-Kommission und aus wissenschaftlicher Sicht schauen. Was haben Erasmus+-Projekte zu Life Skills schon alles erarbeitet und welche Life Skills sind aus der Sicht der Praxis wichtig? In verschiedenen Formaten wie Keynotes, Barcamp, Foren, Diskussionen und einem Projektemarkt erarbeiten wir uns das Thema in dieser hybriden Veranstaltung.

Sie können sich während des Anmeldevorgangs bereits für eine Präsenz- oder Onlineteilnahme registrieren. Beides hat Vorteile. Die Onlineteilnahme spart Ihnen die Anreise. Die Präsenzteilnahme ermöglicht auch den persönlichen Austausch. Egal für welches Modell Sie sich entscheiden, wir möchten Ihnen die Teilnahme so angenehm wie möglich gestalten. 

Für die Online-Teilnehmenden bieten wir Live-Streams der Plenumsveranstaltungen, ein Barcamp am 23.09. und einen Workshop am 24.09. an. Wir möchten, dass Sie auch vor den Bildschirmen die Möglichkeit haben, sich aktiv zu beteiligen. Daher bieten wir für das Publikum die Möglichkeit miteinander und mit den Referierenden zu kommunizieren und zu interagieren.

Das erwartet Sie:

  • Gemeinsam erarbeiten wir uns den aktuellen Stand zum Thema Life Skills mit Fachleuten aus der EU-Kommission, der Wissenschaft und der Praxis in Keynotes und Diskussionen.
  • Im Ausstellungsbereich vor Ort präsentieren sich Erasmus + Projektträger und beantworten Teilnehmenden Fragen zu ihren Projekten und Produkten. 
  • In einem Barcamp werden Ihre Themen zu Life Skills in der Erwachsenenbildung vertieft und diskutiert  (virtuell und vor Ort).
  • Bei Präsenzteilnahme: besteht die Möglichkeit zur Vernetzung beim Projektemarkt, in den Pausen und beim Abendessen.
  • Wir bieten Ihnen individuelle Beratungsspräche zu Fördermöglichkeiten in Erasmus+.
Event Details
Estado
As planned
Sitio web do evento
Tipo de organizador
Evento do SNS
Preço da inscrição
Não

Ter um evento em mente?

Não hesite em fazê-lo! Clique na ligação abaixo e sugira um evento agora!

Discussões mais recentes

Focos temáticos 2021 da EPALE. Vamos começar!

Convidamo-lo(a) a enriquecer o que definimos para que este seja um ano intenso, contando com os seus contributos e experiência! Vamos começar por participar nesta discussão online. A discussão terá lugar a 9 de março de 2021, terça-feira, entre as 10:00 e as 16:00 CET (9:00 / 15:00 Lisboa). A discussão escrita será precedida por uma transmissão ao vivo com uma introdução aos focos temáticos de 2021 e será apresentada por Gina Ebner e Aleksandra Kozyra, da Associação Europeia para a Educação de Adultos (EAEA), em representação do Conselho Editorial da EPALE.

Mais

Debate da EPALE: o futuro da educação de adultos

A 8 de julho de 2020 (quarta-feira), com início às 10 horas e encerramento às 16 horas (CEST), a EPALE irá promover um debate online sobre o futuro da educação de adultos. Vamos discutir sobre o futuro do setor da educação de adultos, os novos desafios e oportunidades. O debate será moderado pela especialista da EPALE Gina Ebner, secretária-geral da EAEA.

 

Mais

Comunidade EPALE: partilhe os seus exemplos de boas práticas e de projetos bem-sucedidos no âmbito da educação para a cidadania

No âmbito do foco temático na Educação para a Cidadania, queremos ouvi-lo(a) a si – membro da comunidade EPALE – sobre exemplos de boas práticas e de projetos bem-sucedidos no âmbito da Educação para a Cidadania para adultos.

Mais