Passar para o conteúdo principal
Event Details
14 Jan
2019

Teacher Training: Lernstrategien im modernen DaF-Unterricht kreativ anwenden und vermitteln

Germany
Hamburg
to

Lernstrategien im modernen DaF-Unterricht kreativ anwenden und vermitteln

In dieser praxisorientierten Fortbildung für Sprachlehrer/innen im Bereich Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache geht es um folgende Fragen:

• Wie können wir bewirken, dass unsere Lernenden Wörter effektiv lernen?• Wie können wir unseren Lernenden helfen, selbstständig Grammatikstrukturen zu erkennen, zu systematisieren und in kommunikativen Kontexten zu verwenden?• Wie können wir unsere Lernenden dabei unterstützen, möglichst ohne Wörterbuch unbekannte Hör- und Lesetexte zu verstehen?• Wie können wir durch die Vermittlung von Lernstrategien das selbstständige Lernen sowohl im Unterricht als auch außerhalb des Unterrichts fördern.• Wie können wir unsere eigene Lehrerrolle verändern und vom Lehrer zum Lernbegleiter werden?

 

Ziele und Inhalte

Lernstrategien bezeichnen das strategische Vorgehen eines Lernenden, mit dem er oder sie den Lernstoff gezielter und effektiver lernt, behält und wiedergeben kann. Und den Lernenden darüber hinaus dazu befähigt, auch außerhalb des Unterrichts autonom zu lernen.

 

In diesem Seminar diskutieren wir mit Ihnen über die aktuellen Forschungsergebnisse in diesem Bereich. Sie lernen verschiedene Lerntechniken kennen, die nachweislich Ihren Lernenden das Lernen erleichtern. 

 

Schwerpunkt dabei sind die Bereiche Wortschatz- und Grammatiklernen, Lese-und Hörverstehen sowie Sprechen und Schreiben. Eine zentrale Rolle spielt die praktische Umsetzung der erworbenen Erkenntnisse, damit Sie am Ende des Seminars einen großen Fundus an Übungen für Ihren Unterricht mit nach Hause nehmen können.

 

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen ein Einzelzimmer bei Privat. Das Zimmer steht Ihnen von Sonntag vor Seminarbeginn bis Samstag nach Seminarende zur Verfügung.

 

TIPP: Dieses Seminar wird bei Vorliegen eines entsprechend genehmigten Antrags durch das Erasmus+ -Programm der Europäischen Kommission gefördert; Kolleg/innen aus dem europäischen Ausland können die Übernahme der Seminar- , Reise- und Unterbringungskosten bei ihrer Nationalen Agentur beantragen.

Die passende Adresse finden Sie hier.

Ablaufplan und Anmeldeformular stehen hier zum Download bereit.

 

Informationen und Preise

• Montag – Freitag von 9:30 Uhr – 15:30 Uhr, inkl. Mittagspause

• Seminarleitung: Petra Küntzler und Maik Kade

Beide Trainer unterrichten seit vielen Jahren mit viel Spaß und Erfolg Deutsch als Fremdsprache bei TANDEM Hamburg. Seit 2011 führen sie Fortbildungen für Lehrer/innen aus dem europäischen Ausland durch.

 

Preise:

Seminarkosten inkl. Material

350,00 €

 

Kosten Privatunterkunft

EZ mit Selbstversorgung

112,00 €

 

EZ mit Frühstück

168,00 €

 

EZ mit Halbpension

224,00 €

 

Zimmervermittlung

100,00 €

Event Details
Estado
As planned
Tipo de Evento
Evento de desenvolvimento profissional
Sitio web do evento
Tipo de organizador
Outro evento
Organiser name
TANDEM HAMBURG e.V.
Haus am Fleet
Steinhöft 5-7
20459 Hamburg
Registration URL
Dados de contacto
Fon: +49 (0)40 - 38 19 59
Fax: +49 (0)40 - 389 26 24
E-Mail: info@tandem-hamburg.de
Número de delegados
< 100
Grupo alvo
Redes e organizações de educação de adultos
Tema tratado
Reconhecimento / certificação da participação e/ou dos resultados de aprendizagem
Teilnahmebescheinigung
Preço da inscrição
Sim

Ter um evento em mente?

Não hesite em fazê-lo! Clique na ligação abaixo e sugira um evento agora!

Discussões mais recentes

Focos temáticos 2021 da EPALE. Vamos começar!

Convidamo-lo(a) a enriquecer o que definimos para que este seja um ano intenso, contando com os seus contributos e experiência! Vamos começar por participar nesta discussão online. A discussão terá lugar a 9 de março de 2021, terça-feira, entre as 10:00 e as 16:00 CET (9:00 / 15:00 Lisboa). A discussão escrita será precedida por uma transmissão ao vivo com uma introdução aos focos temáticos de 2021 e será apresentada por Gina Ebner e Aleksandra Kozyra, da Associação Europeia para a Educação de Adultos (EAEA), em representação do Conselho Editorial da EPALE.

Mais

Debate da EPALE: o futuro da educação de adultos

A 8 de julho de 2020 (quarta-feira), com início às 10 horas e encerramento às 16 horas (CEST), a EPALE irá promover um debate online sobre o futuro da educação de adultos. Vamos discutir sobre o futuro do setor da educação de adultos, os novos desafios e oportunidades. O debate será moderado pela especialista da EPALE Gina Ebner, secretária-geral da EAEA.

 

Mais

Comunidade EPALE: partilhe os seus exemplos de boas práticas e de projetos bem-sucedidos no âmbito da educação para a cidadania

No âmbito do foco temático na Educação para a Cidadania, queremos ouvi-lo(a) a si – membro da comunidade EPALE – sobre exemplos de boas práticas e de projetos bem-sucedidos no âmbito da Educação para a Cidadania para adultos.

Mais