chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Elektronisch platform voor volwasseneneducatie in Europa

Zoeken

    Showing 1 to 10 of 96 results found.
  1. Epale Event

    Auftaktveranstaltung zum REK-Zukunftsprojekt „Kompetenzen anerkennen“

    Taal: de

    Man lernt nie aus! Das gilt in Zeiten des Lebenslangen Lernens mehr denn je. Doch können wir die beruflich oder privat erworbenen Kompetenzen für die Karriere oder eine Ausbildung auch anerkennen lassen? Was ist hier möglich? Was ist realistisch? Das Proj ...

    Chantal PIERLOT - 21/12/2016 - 01:17

  2. Epale Article

    Aufforderung zur Einreichung von Projekten in der Erasmus+ Leitaktion 3

    Taal: de

    Die Europäische Kommission hat eine neue Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen in der Leitaktion 3 (KA3) mit dem Schwerpunkt „Europäische zukunftsweisende Kooperationsprojekte auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung“ veröffentlicht ( ...

    Chantal PIERLOT - 03/05/2017 - 11:42

  3. Epale Article

    2017- Das EAEA Jahr der Erwachsenenbildung in Europa

    Taal: de

    In 2017 feiert die European Association for the Education of Adults (EAEA) und ihre Mitglieder das Jahr der Erwachsenenbildung in Europa.  Die Kampagne, initiiert durch die EAEA, macht Aktivitäten im Bereich der Erwachsenenbildung sichtbar und hebt die Ma ...

    Chantal PIERLOT - 23/01/2018 - 10:23

  4. Materiaal

    Von Erasmus zu Erasmus+

    Taal: de

    Von Erasmus zu Erasmus+: 30 Jahre Geschichte In 1987 startete das europäische Programm Eramus (zum Gedenken an Erasmus, dem Humanisten der Renaissance). Ursprünglich wurde das Programm ins Leben gerufen, um eine Kooperation unter europäischen Universitäte ...

    Chantal PIERLOT - 23/02/2017 - 10:57

    Materiaal

    Bewerbungsaufruf für die Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens: Europäisches Sprachensiegel 2017

    Taal: de

    Alle zwei Jahre verleiht das Jugendbüro als Nationalagentur für Erasmus+ das Europäische Sprachensiegel. Ausgezeichnet werden Projekte und Initiativen im Bereich des lebenslangen Sprachenlehrens und-lernens. Bewerben können sich Bildungseinrichtungen (von der Kleinkindbildung über die Schul- und Hochschulbildung bis zur Berufs- und Erwachsenenbildung), aber auch Behörden, Arbeitgeber, Vereinigungen und Einzelpersonen, die sich durch Sprachenlehren oder-lernen ausgezeichnet haben.

    Chantal PIERLOT - 06/03/2017 - 11:02

    Materiaal

    Auftakt zum EAEA-Jahr der Erwachsenenbildung

    Taal: de

    2017 feiert der Europäische Verband für Erwachsenenbildung (EAEA) und seiner Mitglieder das Jahr der Erwachsenenbildung in Europa. Die von EAEA in Gang gesetzte Kampagne verbindet europaweite Erwachsenenbildungsmaßnahmen und stellt die Freude und Macht des Lernens in den Vordergrund.

    Chantal PIERLOT - 26/04/2017 - 10:15

  5. Epale Article

    Teilen Sie Ihre Ansichten zu Erasmus+

    Taal: de

    Bis zum 31. Mai führt die Kommission eine öffentliche Konsultation zu Erasmus+ aus zur besseren Ausarbeitung des Nachfolgeprogramms.  Die Konsultation nimmt dabei das laufende Programm in den Blick wie auch seine Vorgängerprogramme. Die Kommission freut s ...

    Chantal PIERLOT - 23/03/2017 - 10:41

  6. Epale Article

    Erasmus+ erfolgreicher und offener denn je

    Taal: de

    Die Europäische Kommission hat vor kurzem neue Zahlen veröffentlicht, die die Leistungen des Erasmus+ Programms für 2015 veranschaulichen. Der Bericht zeigt auf, dass Erasmus+ 678.000 Europäern ermöglichte, im Ausland zu studieren, ein Praktikum zu absolv ...

    Chantal PIERLOT - 23/03/2017 - 11:26

  7. Materiaal

    Aktionstage Politische Bildung Ostbelgien (vom 21. April bis zum 24. Mai 2017)

    Taal: de

    Die „Aktionstage politische Bildung“ stellen ein gemeinsames Projekt deutschsprachiger Länder und Regionen dar. In diesem Jahr finden Aktionstage in Österreich, in der Autonomen Provinz Bozen (Südtirol) und in Ostbelgien (DG) statt. Die DG beteiligt sich hier seit 2006 und mittlerweile sind die Aktionstage bei uns in der Region schon zu einer Art Selbstläufer geworden. Von Jahr zu Jahr verbreitert sich das qualitativ hochstehende Angebot.

    Chantal PIERLOT - 26/04/2017 - 09:51

Pagina's