chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Elektronisch platform voor volwasseneneducatie in Europa

Leermiddel

Neue Formen der Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft

Taal: DE

Gepost door Susanne Witt

Das aktuelle Heft (03/2020) aus der Inforeihe IM FOKUS  – Seniorenarbeit in Bewegung stellt digitale Möglichkeiten zur Teilhabe in den Mittelpunkt. Das Forum Seniorenarbeit NRW hat mit der Ausgabe das Ziel, Multiplikatoren und ehrenamtlich Aktive, die mit Senioren arbeiten, bei Fragen der Digitalisierung zu unterstützen und so Partizipationswege zur gesellschaftlichen Teilhabe zu schaffen. Für ältere Menschen sollen hierbei niederschwellige Angebote vor Ort einen ersten Zugang in die digitale Welt ermöglichen. Wie dies gelingen kann, wird in den Beiträgen exemplarisch beschrieben.

Zudem finden Leserinnen und Leser Berichte über Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sowie Terminankündigungen für das kommende Jahr. Ein Beitrag fokussiert das Thema „Zugänge ermöglichen“. Unter anderem wird das Projekt Digitale Schnitzeljagd 60+ vorgestellt. Dieses und viele weitere Projekte finden Sie in dem Forum Seniorenarbeit.

Auteurs van het materiaal: 
Forum Seniorenarbeit NRW (Hrsg.)
Publicatiedatum:
vrijdag, 23 oktober, 2020
Taal van het document
Type materiaal: 
Mogelijkheden en bronnen
Land:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email