chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Elektronisch platform voor volwasseneneducatie in Europa

Leermiddel

Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen. Kulturteilhabe und Gesundheit - KULTURRÄUME DAS KUBIA-MAGAZIN/19

Taal: DE

Gepost door Susanne Witt

Das  Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia) fragte nach der heilenden Wirkung von Kunst. Die Teilnehmenden an dem Salon zu dieser Ausgabe waren sich einig: kulturelle Teilhabe und Bildung, gerade auch im Alter, wirken sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus.

Die einzelnen Beiträge des Magazins betrachten das Thema aus verschiedenen Perspektiven wie zum Beispiel die positiven Wirkungen von Theaterangeboten und Museumsführungen für Menschen mit Demenz. Artikel zu Studien und aus der Kulturpraxis runden das KUBIA-MAGAZIN/19 ab.

Mit dem Aufruf Kunst- und Kultureinrichtungen während der Pandemie zu unterstützen, richtet kubia die Aufmerksamkeit auf deren aktuellen Unterstützungsbedarf, damit diese auch zukünftig ihren positiven Beitrag leisten können.

Auteurs van het materiaal: 
Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia) (Hrsg.)
ISBN: 
ISSN: 2193-6234
Publicatiedatum:
maandag, 12 oktober, 2020
Taal van het document
Type materiaal: 
Mogelijkheden en bronnen
Land:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email