chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Elektronisch platform voor volwasseneneducatie in Europa

Evenementen

Bildung im Alter: Digitale Alltagskompetenzen

Gepost door EPALE Österreich 3 maanden 3 weken geleden

dinsdag 29 september 2020 tot woensdag 30 september 2020
St.Wolfgang
,

Digitale Alltagskompetenzen sichern die Teilhabechancen älterer Menschen. Bildungseinrichtungen stehen vor der Herausforderung, eine attraktive und nachhaltige Angebotspalette für eine heterogene Zielgruppe mit unterschiedlichen Bildungsbedürfnissen zu entwickeln. Gleichzeitig sind Erwachsenenbildner_innen und Trainer_innen aufgefordert, mit den rasanten Veränderungen in der digitalen Welt selbst Schritt zu halten.

Inhalt

Der praxisorientierte Workshop bietet einen Überblick über die Grundlagen der Planung, Gestaltung und Durchführung von Angeboten in der digitalen Senior_innenbildung.
Folgende Bereiche werden im Workshop behandelt

  • Digitale Alltagskompetenz?! – Übersicht und Bedeutung für Bildung im Alter
  • Mobilisierung der Zielgruppe: Information, Motivation und Bewerbung
  • Rahmenbedingungen für die Wissensvermittlung
  • Didaktische Strategien
  • Lehr- und Lern-Settings
  • Einsatz von digitalen Medien in der Erwachsenbildung

Praktische Übungen und Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmer_innen tragen zur Erweiterung der eigenen „digitalen Fitness“ bei.
Bitte bringen Sie - wenn vorhanden - Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Laptop mit.

Referent/innen: Bernhard Jungwirth (ÖIAT), Edith Simöl (ÖIAT)

Wann?

Dienstag, 29. September 2020: 13:30 – 18:00, ab 19:00
Mittwoch, 30. September 2020: 9:00 – 12:30, 14:00 - 16:45

Wo?

Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb)
Bürglstein 1 – 7, 5360 St. Wolfgang, Österreich

Teilnahmegebühr: 60 Euro.

Anmeldung bis 15. September 2020 unter diesem Link

Primaire taal:
Type evenement: 
Evenement voor professionele ontwikkeling
Deelnamekosten: 
Ja
Registratietermijn: 
15/09/2020
Online evenement: 
Nee
Georganiseerd door: 
Seniorenpolitischen Grundsatzabteilung des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASGK) gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb)
Type organisator: 
Ander evenement
Contactgegevens: 
Karin Buchinger karin.buchinger@bifeb.at +43 6137 6621-501
Doelgroep: 
Academici, studenten, onderzoekers in andragogie
Netwerken & organisaties voor volwassenenonderwijs
Projecten & partnerschappen
Behandelde thema:
Erkenning / bewijs van deelname en/of leerresultaten: 
wba-Anerkennung Der Workshop ist bei der Weiterbildungsakademie mit 1 ECTS (wba) akkreditiert. www.wba.or.at
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email