Blog
Blog

EPALE Deutschland Virtuelles Barcamp - Leben (und Lernen) nach Corona: Demokratie, Gesundheit und Bildung

Machen Sie mit beim virtuellen Barcamp! Das Format bietet die Möglichkeit aktiv dabei zu sein und sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen.

EPALE Deutschland Virtuelles Barcamp - Leben (und Lernen) nach Corona: Demokratie, Gesundheit und Bildung

Im Rahmen der europaweiten EPALE Community Conference findet am 19. Oktober 2021 das Nationale Panel von EPALE Deutschland statt. In einem virtuellen Barcamp widmen wir uns dem Thema „Leben und Lernen nach Corona: Demokratie, Bildung und Gesundheit“. Das Format bietet Ihnen die Möglichkeit, sich interaktiv und intensiv mit diesem hochaktuellen Thema zu beschäftigen. Machen Sie mit und seien sie von Beginn an dabei, wenn die ersten Sessionvorschläge gesammelt werden.

 

Kurzentschlossen und noch nicht angemeldet? Kommen Sie heute spontan um 13:30 Uhr in den Veranstaltungsraum und machen Sie mit beim EPALE-Barcamp. Mit diesem Zugangslink können Sie direkt teilnehmenhttps://trember.me/video/epale-barcamp-379

Wenn Sie sich für das Barcamp anmelden, werden Sie zeitnah der geschlossenen EPALE Gruppe "Virtuelles Barcamp - Leben und Lernen nach Corona" hinzugefügt. In dieser Gruppe finden Sie dann alle weiteren Informationen zum Barcamp, wie das Conceptboard zur Sessionsammlung oder den Zugangslink zum Barcamp am 19.10.2021. 

 

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung zum Barcamp ist nur mit eingeloggtem EPALE Account möglich! Sie haben noch keinen Account? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenlos.

Bei Fragen steht Ihnen das EPALE Deutschland Team gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter: epale@bibb.de

 

Melden Sie sich hier an

Login (3)

Login or Sign up to join the conversation.

Want to write a blog post ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new article!

Siste diskusjoner

EPALE-debatt: Kunstig intelligens og voksnes læring (på engelsk)

Kunstig intelligens og voksnes læring: er det til hjelp eller til hinder for voksne innlærere?

Mer

EPALE Discussion: Building inclusive linguistic diversity in Europe

Learning languages is a key not only for social inclusion, workforce mobility, but it also contributes to a cohesive, culturally enriched Europe. Take part in our next discussion to discuss the role of language learning in Europe today!

Mer