chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Pjattaforma Elettronika għat-Tagħlim għall-Adulti fl-Ewropa

 
 

tal-kamra tal-aħbarijiet

Arbeitsorientierte Grundbildung: Projekt A & O

04/07/2016
Lingwa: DE

Steigende Anforderungen prägen den Arbeitsmarkt und sorgen für eine wachsende Bedeutung der Grundbildung im Kontext des Lebenslangen Lernens. Das Projekt A und O – Arbeitsplatzorientierte Grundbildung – berät und begleitet Unternehmen bei der Einführung von Grundbildungsangeboten. So werden vorhandene Ressourcen in den Unternehmen erschlossen und der Einzelne wird in seinem Bildungsweg unterstützt.

Dabei stellen wir branchen- und unternehmensspezifische Konzepte zur Verfügung und sorgen für eine Entstigmatisierung des Themas im Unternehmen sowie in der öffentlichen Meinung. Die Fortbildung und Vernetzung der Akteure ist dabei ein wichtiger Schritt im Hinblick auf den Wissenstransfer, die Formulierung von Outcome-Definitionen (Lernergebnisse präzisieren und vergleichbar machen) sowie den Austausch von Good-Practice-Beispielen.

In einer sich ständig wandelnden Umwelt schafft Weiterbildung Orientierung und wird damit unverzichtbar für den lebenslangen Prozess menschlicher Identitätsfindung und Interaktion. Beschäftigte mit Grundbildungsbedarf werden im Projekt A und O beraten und bei der Wahrnehmung von Grundbildungsangeboten unterstützt. Im Fokus stehen dabei Konzepte, wie Erwerbstätigte grundlegende Kompetenzen im Lesen, Scheiben und/oder Rechnen nachholen können und sie auf diese Weise zu einer beruflichen, sozialen und ökonomischen Teilhabe zu befähigen.

Das Projekt wurde bis zum Abschluss im September 2015 von vier Kooperationspartnern getragen: Die deutsche Stiftung  Berufliche Bildung, das Luxemburgische Ministerium für Erziehung, der Schweizerische Verband für Weiterbildung und das Interkulturelle Zentrum Wien.

/mt/file/logo-izpnglogo-iz.png

/mt/file/logo-sbbpnglogo-sbb.png

/mt/file/logo-le-gouvernementpnglogo-le-gouvernement.png

/mt/file/logo-svebpnglogo-sveb.png

 

Zusammen haben die Partner eine ganze Reihe Beispiele von "Good Practice" erarbeitet und diese in einem Film "4 Länder 4 Pilotprojekte im Film" veranschaulicht. Gespickt mit Interviews und Hintergrundinformationen zeigt der Film welche Erfahrungen im Laufe des Projekts gemacht wurden.

Weitere Informationen zum Projekt als Ganzes, den verschiedenen Themen und teilnehmenden Arbeitgeber und Beschäftigten finden Sie auf der Homepage des Projektes http://www.aundo-grundbildung.eu/

Ausserdem kann man die Tagesunterlagen der abschliessenden Fachveranstaltung unter diesem Link abrufen.

 

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn