chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

Epale - Europos suaugusiųjų mokymosi elektroninė platforma

Išteklius

UNESCO-Empfehlung über Lernen und Bildung im Erwachsenenalter

Kalba: DE

Paskelbė Redaktion Deuts...

Die Übersetzung der Deutschen UNESCO-Kommission zur 38. Sitzung der Generalkonferenz der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, die vom  3. bis 18. November 2015 in Paris stattfand, wurde jetzt veröffentlicht. Die Teilnehmenden bekräftigten, dass im Rahmen lebenslangen Lernens Alphabetisierung eine Grundlage sowie Lernen und Bildung im Erwachsenenalter einen integralen Bestandteil darstellen. Durch beide werden Erwachsene befähigt, wirtschaftliche, politische, soziale und kulturelle Rechts auszuüben. Mit Blick auf die sich wandelnde Lebenswelt sind die Bedingungen für die Umsetzung des Rechts auf Bildung für alle Erwachsene stets zu überprüfen. Desweiteren bekräftigte die Generalkonferenz die signifikante Rolle von Lernen und Bildung im Erwachsenenalter in der Globalen Nachhaltigkeitsagenda (2015, New York). Darüber hinaus stellte die Konferenz die hervorgehobene Relevanz der Verbesserung von beruflicher Bildung herauf, indem sie in ihrer Empfehlung die spezifische Bestimmung für Weiterbildng und berufliche Entwicklung aufnimmt.

Ištekliaus autorius (-iai): 
Hoff, Friederike
Paskelbimo data:
Sekmadienis, 17 Lapkritis, 2019
Dokumento kalba
Ištekliaus tipas: 
Nacionaliniai ir politikos dokumentai
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn