Skip to main content
News
Fréttir

Aktionsplan „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ verabschiedet und zum Download verfügbar

Die Nationale Plattform Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat im Sommer 2017 den Aktionsplan für Deutschland verabschiedet. Dieser Aktionsplan leistet einen wesentlichen Beitrag zur Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie und den globalen Entwicklungszielen, der Agenda 2030. Er ist Deutschlands Beitrag zum UNESCO-Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Der Nationale Aktionsplan nennt 130 Ziele und 349 Handlungsempfehlungen. Diese sollen dazu beitragen, Maßnahmen der nachhaltigen Entwicklung in den Strukturen der Bildung zu verankern und so einen Wandel zu nachhaltigem Denken und Handeln in sozialer Verantwortung sichern.

Der Aktionsplan richtet sich primär an pädagogische Fachkräfte wie Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher, für die entsprechende Angebote zu Aus-, Fort- und Weiterbildungen „eingefordert“ werden. Darüber hinaus werden aber auch  Freiwillige und Nichtregierungsorganisationen angesprochen, die nachmittags in Schulen und unzähligen Orten des informellen Lernens, vom Museum über den Bürgerpark bis hin zum Sportverein Nachhaltigkeit vermitteln möchten.

Letztlich möchte die Nationalen Plattform BNE die Expertise aus den Bildungsbereichen frühkindliche Bildung, Schule, berufliche Bildung, Hochschule, Non-formales und informelles Lernen/ Jugend und Kommunen bündeln, damit die Ziele gemeinsam erreicht werden.

 

Weitere Informationen und zum Download des Aktionsplans siehe unter

www.bmbf.de/bne

und www.bne-portal.de

 

 

31. August 2017 by Ernst Tiemeyer (de)

Login (1)

Login or Sign up to join the conversation.

Langar þig að skrifa grein?

Ekki hika við það!

Smelltu á krækjuna hér fyrir neðan og byrjaðu að skrifa!

Nýjustu umræður

Virk samfélagsleg þátttaka á efri árum og nám þvert á kynslóðir

Þegar litið er til lýðfræðilegra breytinga (demographic change) í Evrópu kemur í ljós að hlutfall eldra fólks í öllum Evrópusambandslöndunum er hátt og fer hækkandi. Þess vegna er afar áríðandi að boðið sé upp á hágæða námsefni, sem sniðið er að þörfum eldra fólks og að fólkið sjálft sé haft með í stefnumótun í símenntun og virkri þátttöku í samfélaginu. 

Meira