Skip to main content
Event Details
15 Nov
2019

Runder Tisch Lernen und Lehren mit digitalen Medien

Germany
Hannover
to

Sie setzen digitale Medien in Ihren Veranstaltungen ein, oder Sie möchten dies tun, und suchen den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen?

Der Runde Tisch Lernen und Lehren mit digitalen Medien in der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung, Hannover richtet sich an alle Kursleitenden sowie pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlich geförderten niedersächsischen Erwachsenenbildung, die in ihren Veranstaltungen digitale Medien einsetzen oder einsetzen möchten und den Austausch suchen über:

  • Didaktische Konzepte und ihre methodische Umsetzung
  • Digitale Helferlein: Apps und Programme für einen leichten Einstieg
  • Sinn und Zweck von digitalen Medien im eigenen Angebot
  • Freude und Herausforderungen beim Einsatz digitaler Medien in Lern-Lehrangeboten

Der Runde Tisch bietet Raum für den Austausch von Praxistipps, Informationen über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen. Bei diesem ersten Treffen geht es um eine Ermittlung der Erwartungen zum weiteren Verlauf des Runden Tisches. Ein kurzer Input weckt Neugier und öffnet den Horizont.

Event Details
Staða
As planned
Gerð viðburðar
Professional development event
Organiser type
Other event
Organiser name
Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung
Upplýsingar um skipuleggjanda
Bödekerstr. 16, 30161 Hannover | Tel.: 0511 300330-300 | www.aewb-nds.de
Markhópur
Adult learning networks & organisations
Engar fleiri síður bjóða upp á áskrift.
Tilgangur og markmið
Digitale Tools, ihre Erprobung und didaktische Einbettung in das Lern-Lerngeschehen
Bedarfsermittlung für das Lernen und Lehren mit digitalen Medien
Áætluð hæfniviðmið
Erfahrungsaustausch
Recognition / certification of participation
Teilnahmebestätigung
Þátttökugjald
Off

Login or Sign up to join the conversation.

Langar þig að skipuleggja viðburð?

Ekki hika við það! Smelltu á krækjuna hér fyrir neðan og settu inn tillögu.

Nýjustu umræður

Virk samfélagsleg þátttaka á efri árum og nám þvert á kynslóðir

Þegar litið er til lýðfræðilegra breytinga (demographic change) í Evrópu kemur í ljós að hlutfall eldra fólks í öllum Evrópusambandslöndunum er hátt og fer hækkandi. Þess vegna er afar áríðandi að boðið sé upp á hágæða námsefni, sem sniðið er að þörfum eldra fólks og að fólkið sjálft sé haft með í stefnumótun í símenntun og virkri þátttöku í samfélaginu. 

Meira