Ugrás a tartalomra
Event Details
5 Oct
2015

Workshop: Politische Basisbildung

Austria
St. Wolfgang i. S.
to

Im weiteren Sinne schließt Basisbildung alle Grundfertigkeiten ein, die Individuen befähigen, an öffentlichen Prozessen und sozialen Gütern als gleichgestellte Mitglieder teilzuhaben. Dazu gehören auch solche Fähigkeiten, deren Vermittlung gemeinhin einen Aufgabenbereich der politischen Bildung darstellt: etwa die Wahrnehmung und Gestaltung von Handlungsspielräumen (auch) im eigenen Lebensumfeld oder die kritische Erkenntnis gesellschaftlicher Entwicklungen. Wie aber kann politische Bildung, deren Vermittlung üblicherweise auf Beherrschung des Lesens und Schreibens aufbaut, im Rahmen der Basisbildung gestaltet werden?Die ÖGPB hat hierfür das Programm "Politische Basisbildung" entwickelt. Das Setting umfasst eine Reihe von Übungen, Methodenreflexionen und inhaltlichen Inputs, die allesamt auf die Vermittlung der politischen Bildung in der Basisbildung ausgerichtet sind. Der mehrtägige Workshop gibt Raum für Selbstartikulation, dialogische Reflexion und sensibilisierendes Erproben. Ein digital abrufbarer Methoden- und Materialienpool bietet die Möglichkeit zur Vertiefung der Trainingsinhalte.Workshopleitung:Mag.a Rahel Baumgartner: Österreichische Gesellschaft für PolitischeBildung, Sozialpädagogin, Kultur- und Sozialanthropologin, Trainerin.Dr. Hakan Gürses: Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung, Philosoph, Trainer.Zielgruppe:TeilnehmerInnen des Diplomlehrgangs Basisbildung am bifeb), AbsolventInnen von Alphabetisierungs- und Basisbildungslehrgängen, LernbegleiterInnen, KursleiterInnen und andere MitarbeiterInnen von Basisbildungsprojekten; MultiplikatorInnen; ErwachsenenbildnerInnenOrt:bifeb) - Bundesinstitut für ErwachsenenbildungBürglstein 1-7, 5360 St. WolfgangTeilnahmegebühr: Euro 50,- (für TeilnehmerInnen des Diplomlehrgangs Basisbildung am bifeb) ist die Teilnahmegebühr im Lehrgangsbeitrag inkludiert)Anmeldung und Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten:Bundesinstitut für ErwachsenenbildungT (06137) 66 21 - 501F (06137) 66 21 - 116www.bifeb.at/Der Workshop wird im Rahmen der wba akkreditiert.

Bildquelle: pixelio.de

 

Event Details
Állapot
As planned
Eseménytípus
Szakmai nap
Esemény honlapja
Organiser name
Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Elérhetőség
gesellschaft@politischebildung.at
Résztvevők száma
< 100
Célcsoport
Tudományos területen dolgozó szakemberek, diákok és andragógus kutatók
Felnőttkori tanulással foglalkozó hálózatok és szervezetek
Felnőttkori tanulással foglalkozó hálózatok és szervezetek
Tárgyalt téma
Részvételi díj
Igen

Tudomást szerzett új eseményről?

Ne habozzon! Az esemény megosztásához kattintson az alábbi linkre!

Legfrissebb beszélgetések

EPALE-közösség: Ossza meg sikeres munkahelyi felnőttkori tanulási projektjeit a közösséggel!

Szeretnénk, ha az EPALE-közösség tagjaként beszámolna a munkahelyi tanulás témakörében végrehajtott bármilyen sikeres projektről, kezdeményezésről vagy programról.

Több