chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

EPALE A felnőttkori tanulás elektronikus európai platformja

 
 

Naptár

Webinar zu KA2 Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung inkl. Neuerungen 2020

Megosztotta Cornelia Koefmueller 4 hét 1 nap óta

szerda 4 december 2019
Wien
,

Mit anderen Einrichtungen aus verschiedenen Ländern im gegenseitigen Austausch voneinander lernen, gemeinsam etwas Neues entwickeln und sich selbst weiterentwickeln, sind Ziele der Erasmus+ Förderung „KA 2 - Strategische Partnerschaften“. Sind Sie in einer Erwachsenenbildungseinrichtung tätig und haben eine Projektidee mit europäischem Bezug? Dann sind Sie bei uns richtig. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten!

In diesem Webinar erfahren Sie von den wesentlichen Elementen der Förderschiene KA2 Strategische Partnerschaften und welche Unterschiede es zwischen den beiden Formaten „Austausch guter Praxis“ und „Förderung von Innovation“ gibt. Wir stellen Ihnen vor, welche Voraussetzungen nötig sind und geben Tipps für die Antragstellung. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie EPALE für die Realisierung Ihres Projektes erfolgreich nutzen können.

Dieses Webinar ist vor allem für jene sinnvoll, die bisher keine bzw. wenig Erfahrung mit Erasmus+ gesammelt haben. Gerne beantworten wir Ihre offenen Fragen rund um das Programm.

Für bereits erfahrene Projektantragsteller/innen gibt es in den ersten 5-10 Minuten des Webinars einen Überblick über die Neuerungen der diesjährigen Antragsrunde.

Hier geht es zur Anmeldung!

Elsődleges nyelv:
Eseménytípus: 
Szakmai nap
Részvételi díj: 
Nem
Regisztráció határideje: 
04/12/2019
Online esemény: 
Igen
Szervező: 
OeAD - NA Erasmus+ Bildung
Szervező típusa: 
Más esemény
Célcsoport: 
Andragógiai akadémikusok, hallgatók, kutatók
Felnőttkori tanulással foglalkozó hálózatok és szervezetek
Projektek és együttműködések
Tárgyalt téma:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn