chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

EPALE A felnőttkori tanulás elektronikus európai platformja

 
 

Naptár

Erfolgreich Projektanträge stellen mit Erasmus+ Erwachsenbildung und EPALE

Megosztotta Christoph Sackl 3 hét 6 nap óta

kedd 26 november 2019
Wien
,

KA1 Mobilität plus EPALE Kurz-Workshop, 9:30 - 11:30 mit integrierter Pause

Wir stellen die Förderschiene KA1 Mobilität in Erasmus+ Erwachsenenbildung vor und zeigen, wie einfach eine erfolgreiche Antragstellung sein kann. Wir behandeln Qualitätsmerkmale eines Projekts sowie wichtige Bausteine eines Antrags und geben Tipps und Tricks zur Einreichung. Die Projektpartnersuche auf EPALE sowie weitere Möglichkeiten der E-Plattform für Erwachsenenbildung werden ebenfalls vorgestellt.

Hier geht es zur Anmeldung!

KA2 Strategische Partnerschaften: „Austausch Guter Praxis“ und „Förderung von Innovation“, 11:15 - 13:00

Zu Beginn werden die Projektpartnersuche auf EPALE sowie weitere Möglichkeiten der E-Plattform für Erwachsenenbildung vorgestellt. Danach stellen wir wesentliche Elemente der Förderschiene KA2 Strategische Partnerschaften in Erasmus+ Erwachsenenbildung vor und informieren Sie über die Unterschiede zwischen den beiden Formaten „Austausch Guter Praxis“ und „Förderung von Innovation“. Sie werden erfahren, welche Voraussetzungen nötig sind und worauf bei der Einreichung Ihrer Projektidee besonders zu achten ist. Es ist auch Raum für Ihre Fragen rund um die Antragstellung. Nutzen Sie die Gelegenheit zum persönlichen Informationsgespräch!

Hier geht es zur Anmeldung!

Elsődleges nyelv:
Eseménytípus: 
Szakmai nap
Részvételi díj: 
Nem
Regisztráció határideje: 
26/11/2019
Online esemény: 
Igen
Szervező: 
OeAD - NA Erasmus+ Bildung
Szervező típusa: 
Más esemény
Célcsoport: 
Andragógiai akadémikusok, hallgatók, kutatók
Felnőttkori tanulással foglalkozó hálózatok és szervezetek
Projektek és együttműködések
Tárgyalt téma:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn