chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

e-Platforma za obrazovanje odraslih u Europi

 
 

Vijesti

Politische Bildung: Online-Materialien für Lehr-/Lernsettings

13/06/2019
Jezik: DE

Frei verfügbare Materialien können nützlich sein, um Erwachsene über Politik zu informieren und das politische Bewusstsein zu stärken. Ein Auszug österreichischer Online-Services. (Lesezeit: ca. 3 Minuten)

Nach der Wahl ist vor der Wahl - vor allem in Österreich. Die letzten Wochen waren geprägt von politischen Ereignissen und im Herbst sind die BürgerInnen wieder gefragt, Ihre Stimme abzugeben. In Wahlzeiten richtet sich die Aufmerksamkeit in der Erwachsenenbildung wieder vermehrt auf die politische Bildung, die das (demokratie-)politische Bewusstsein Erwachsener stärken soll. Offene Bildungsressourcen und online frei verfügbare Materialien können ErwachsenenbildnerInnen für dieses Ziel nützlich sein. Wahlkabine.at und die Materialien von ÖGBP, des Demokratiezentrums Wien und des Parlaments sind Beispiele dafür.

Wohin mit dem Kreuzerl? Wahlkabine.at als Orientierungshilfe

Wen soll man nur bei der nächsten Wahl wählen? Wer sich nicht sicher ist, kann die Wahlkabine als Orientierungshilfe nutzen. Interessierte haben die Möglichkeit, 25 Fragen zu aktuellen Themen zu beantworten und auf spielerische Art herauszufinden, mit welchen Parteien ihre Sichtweisen am ehesten übereinstimmen. Zusätzlich können sie einsehen, welche Antworten die Parteien gewählt haben. Außerdem stellt wahlkabine.at auch Materialien für den Einsatz in Lehr-/Lernsettings bereit und zeigt Interviews mit Wahl-KandidatInnen.

Lernvideos der ÖGPB informieren über politische Grundlagen

Um politische Inhalte anschaulich aufzubereiten, startete die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung (ÖGPB) das Projekt "Lernvideos zu politischen Systemen und zum politischen Basiswissen". ErwachsenenbildnerInnen können Videos über Wahlen, Politik und Parlamentarismus in Österreich, aber auch aus verschiedenen Vortragsreihen und Veranstaltungen der ÖGPB wie z.B. dem politisch-literarischen Quartett für Lehr-/Lernsettings nutzen.

Demokratiezentrum Wien stellt umfangreiche Broschüren bereit

Das Demokratiezentrum Wien stellt frei zugängliche Materialien für schulische und außerschulische Bildung zur Verfügung. Themen, die z.B. die downloadbaren Broschüren behandeln, reichen von demokratischen Grundlagen, Umgang mit Kontroversen über Zivilcourage bis hin zu Nachhaltigkeit und Migration. Zusätzlich bietet die Website Informationen zu Themenblöcken wie Genderperspektiven, Europa und Mediengesellschaft. Zudem gibt es auch Tipps wie man die Materialien in Kursen einsetzen kann. Diese beziehen sich vorrangig auf den Unterricht mit SchülerInnen, einige Methoden sind aber auch für die Erwachsenenbildung geeignet.

Österreichisches Parlament informiert über Neuigkeiten aus EU und Nationalrat

Die Website des österreichischen Parlaments beinhaltet grundlegende Informationen rund um Politik und aktuelle Themen. Darunter finden sich Neuigkeiten aus dem Nationalrat und der Europäischen Union, aber auch Unterlagen zur Entstehung von Gesetzen, Beteiligungsmöglichkeiten für BürgerInnen und der Geschichte des Parlaments. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich über aktuelle AkteurInnen im politischen System und den Besuch von Sitzungen zu informieren.


Weitere Informationen:


Text/Author of original article in German: Jennifer Friedl/CONEDU
Redaktion/Editing of original article in German: Lucia Paar/CONEDU
Bild: Pixabay-Licence, Wokandapix, www.pixabay.com


Lesen Sie auch die anderen Beiträge zum EPALE-Themenschwerpunkt:

/de/file/sujetepalefachtagung19png-0sujet_epalefachtagung19.png

Politische Bildung by EPALE Austria (c) OeAD-GmbH/Reidinger

Politische Bildung in Europa

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn