chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

e-Platforma za obrazovanje odraslih u Europi

 
 

Kalendar

BeSt³ – Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung

Objavio EPALE Österreich prije 1 mjesec 6 dana

Četvrtak 21 Studeni 2019 to Nedjelja 24 Studeni 2019
Salzburg
,

Ein Besuch der BeSt³ – der Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung bietet alle Informationen zum Thema Beruf, Studium und Weiterbildung unter einem Dach. Die Messe versteht sich als „Informationsbörse“ und erste Anlaufstelle für alle Ratsuchenden. Präsentiert wird ein umfassendes Spektrum an Bildungs-, Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Berufswegen. Mit ihrem breiten Informationsangebot kann die BeSt³ als DIE „Bildungsmesse“ Österreichs bezeichnet werden.

Zielgruppe:
Die BeSt³ richtet sich an MaturantInnen, SchülerInnen, Studierende, Schul- und StudienabbrecherInnen sowie an Eltern, LehrerInnen, HochschulabsolventInnen, Berufstätige und an Weiterbildung Interessierte.

Zu den Ausstellern zählen Universitäten, Kollegs, Fachhochschul-Studiengänge, Akademien, private Bildungsanbieter, Sprachschulen, Interessensvertretungen sowie Unternehmen, die über Arbeitsplätze und betriebsinterne Weiterbildungsprogramme informieren.

!! Zeitgleich findet außerdem die SBIM (Berufsinfomesse) statt. !!

Ort:

Messezentrum Salzburg
Halle 2
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg

Glavni jezik:
Kotizacija za sudjelovanje: 
Ne
Mrežno događanje: 
Ne
Organizator: 
Arbeitsmarktservice Österreich und Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Vrsta organizatora: 
Drugi događaj
Podaci za kontakt: 
messe@uniservice.at
Broj izaslanika: 
> 200
Ciljna skupina: 
Znanstvenici, studenti, istraživači u području andragogije
Ciljevi i svrha: 
Die Messe versteht sich als „Informationsbörse“ und erste Anlaufstelle für alle Ratsuchenden.
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn