chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 5 of 5 results found.
  1. Epale Article

    CEDEFOP untersucht berufliche Weiterbildung in Unternehmen

    Teanga: de

    Im EU-Durchschnitt bieten 73% der Unternehmen Weiterbildung an. Technische, praktische und berufsspezifische Kompetenzen sind für Unternehmen am wichtigsten. (Lesedauer: ca. 3 Minuten) 46% der Unternehmen nannten als wichtigste von drei Kompetenzgruppen d ...

    CONEDU Austria - 19/11/2019 - 15:33

  2. Epale Article

    Lernen am Arbeitsplatz als Empowerment-Ansatz

    Teanga: de

    Projekte des Vereins ABZ* Austria möchten Arbeitsplätze zu Lernorten machen und gleichzeitig Gleichberechtigung fördern. (Lesezeit ca. 3 Minuten) Bereits seit 25 Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein ABZ* Austria Frauen bei ihrem (Wieder-)Einstieg i ...

    CONEDU Austria - 03/12/2019 - 10:19

  3. Epale Article

    Das plant Cedefop bis 2022

    Teanga: de

    Das europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop) legt im aktuellen Programmdokument dessen Strategien und geplante Aktivitäten bis 2022 fest. (Lesedauer: ca. 2 Minuten) Das europäische Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cede ...

    CONEDU Austria - 08/06/2020 - 09:05

  4. Acmhainn Epale

    Enterprise+ – Innovative Potential meets Experience

    Teanga: de

    Lesedauer circa vier Minuten- Lesen, liken und kommentieren! Eine Story der Nationalen Agentur "Bildung für Europa" beim Bundesinstitut für Berufsbildung 17 Prozent der Jugendlichen in Europa sind ohne Arbeit. Ihren Unternehmergeist zu stärken w ...

    Julia Göhring - 27/02/2020 - 08:20

    Acmhainn Epale

    Digitale Kompetenzen für den Arbeitsplatz 4.0

    Teanga: de

    Im Rahmen des Erasmus+ Projektes “Digital Competences 4 Work“ beschäftigen sich Bildungsträger aus Deutschland und Tirol, eine Universität aus Finnland, ein VET-Netzwerk aus Belgien und ein Kompetenzzentrum für Start-Ups aus Portugal mit den notwendigen digitalen Kompetenzen, die ein Arbeitsplatz 4.0 benötigt.

    Sindy Wuerffel - 21/11/2019 - 09:56