chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 10 of 10 results found.
    Acmhainn Epale

    invisible talents Methodenbox für Organisationen

    Teanga: de

    Die invisible talents   Methodenbox  für Organisationen stellt jene Methoden vor, die Organisationen und ältere Menschen bei ihren Selbstreflexionsprozessen unterstützt haben. Diese Werkzeuge helfen, Altersdiskriminierung zu bekämpfen, Wünsche und Interes ...

    Anita Rappauer - 12/10/2020 - 11:50

    Acmhainn Epale

    invisible talents Broschüre "Jede(r) hat etwas zu geben"

    Teanga: de

    Die  Broschüre  „Jede(r) hat etwas zu geben“ sensibilisiert, bekämpft negative Stereotype und macht ältere Menschen und deren Beiträge zu ihren Gemeinschaften sichtbar(er). Sie zeigt die Aktivitäten unserer Kooperationspartner*innen und andere inspirieren ...

    Anita Rappauer - 12/10/2020 - 11:48

    Acmhainn Epale

    Sensibilisierungshandbuch für Organisationen, Vereine und Kommunen

    Teanga: de

    Mit diesem Handbuch richten sich die Mobility Scouts-Projektpartnerschaft an Organisationen, die für die Gestaltung öffentlicher Räume verantwortlich sind, Dienstleistungen für ältere Menschen erbringen oder Einfluss auf diese Bereiche nehmen können. Wir ...

    Anita Rappauer - 06/11/2018 - 13:33

    Acmhainn Epale

    Mobility Scouts Toolkit für Praktikerinnen und Praktiker

    Teanga: de

    Das Mobility Scouts-Toolkit wurde entwickelt, um die Erfahrungen aus dem Projekt Mobility Scouts zusammenzufassen und praktische Hinweise zu geben, wie man ältere Frauen und Männer in Entscheidungsprozesse einbindet und sie darin bestärkt, zur Schaffung a ...

    Anita Rappauer - 01/10/2018 - 17:04

    Acmhainn Epale

    Handbuch: CREATIVITY HANDBOOK

    Teanga: de

    Building connections, drawing inspirations and exploring opportunities as individuals and groups. Kreativität ist eine elementare Fähigkeit bei der Entwicklung als proaktive und eigenverantwortliche Menschen. Sie hilft Menschen, eine aktive Haltung einzunehmen, Ideen zu entwickeln und neue Ideen mit vorhandenen Erfahrungen zu verknüpfen. Deshalb ist sie eine Schlüsselkompetenz für die aktive Mitgestaltung gesellschaftlichen Wandels.

    Nils-Eyk Zimmermann - 17/09/2018 - 17:28

    Acmhainn Epale

    Europäische Leitlinien für die Validierung nicht formalen und informellen Lernens

    Teanga: de

    Mit dieser Publikation legen wir die Schlussfolgerungen eines über zweijährigen intensiven Erfahrungsaustauschs über die Validierung nicht formalen und informellen Lernens vor, an dem Vertreter aus über 20 europäischen Ländern teilgenommen haben. Unser An ...

    Christina NORWIG - 22/12/2016 - 09:36

    Acmhainn Epale

    Anerkennung nicht formalen Lernens in Europa: Herausforderungen und Chancen

    Teanga: de

    Der Essay gibt einen Überblick über die politischen Entwicklungen zur Anerkennung nicht formalen Lernens auf europäischer Ebene. Er beschreibt die größten Hindernisse und Herausforderungen für eine breitere Anerkennung und den gesellschaftlichen Einfluss ...

    Christina NORWIG - 22/12/2016 - 09:26