chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 10 of 11 results found.
    Acmhainn Epale

    Ökomanagement: Wissen von gestern, Know-how von morgen

    Teanga: de

    [Übersetzung (Französisch- Deutsch): EPALE Frankreich]   Das Projekt ECOMANAGMENT ist eine strategische Partnerschaft im Rahmen von Erasmus+, an der sechs Partner aus fünf europäischen Ländern beteiligt sind. Alle Partner haben Praxiserfahrung in der Arbe ...

    Alpes de Lumière - 02/03/2020 - 09:11

    Acmhainn Epale

    Radiokolleg – Das ABC der Finanzwelt

    Teanga: de

    Der Österreichische Rundfunk (ORF) startete 2015 im Radiosender Ö1 eine Sendereihe, die ausgewählte Fachbegriffe aus der Finanzwelt für Laiinnen und Laien aufbereitet. Ziel dieser Sendereihe ist es, Financial Literacy bei den HörerInnen zu erhöhen und die ...

    CONEDU Austria - 22/12/2016 - 09:44

    Acmhainn Epale

    Magazin erwachsenenbildung.at Ausgabe 31: Flucht, Asyl und Bildung

    Teanga: de

    Das Thema Migration beschäftigt zunehmend auch die Erwachsenenbildungsszene. Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft ist jedoch vielfältiger als Flucht und Asyl und doch prägt dieses Thema den aktuellen Diskurs im Feld. Alles beherrschend scheine ...

    CONEDU Austria - 21/05/2019 - 16:42

    Acmhainn Epale

    Erfahrungswissen systematisieren in selbstorganisierten Gruppen

    Teanga: de

    Die Methode der Systematisierung von Erfahrungen kommt aus der lateinamerikanischen educación popular. Sie ermöglicht Reflexion und Lernen in selbstorganisierten Gruppen. Heft 13 der Reihe „Aktion & Reflexion“ des Paulo Freire Zentrums beschäftigt sic ...

    CONEDU Austria - 12/07/2017 - 10:43

    Acmhainn Epale

    Magazinausgabe: Validierung und Anerkennung von Kompetenzen

    Teanga: de

    In der aktuellen Ausgabe des Magazin erwachsenenbildung.at widmen sich AutorInnen aus verschiedenen Bereichen den Konzepten, Erfahrungen und Herausforderungen in der Validierung und Anerkennung von Kompetenzen. Die Magazin Ausgabe ist online kostenlos dow ...

    CONEDU Austria - 26/07/2019 - 12:03

    Acmhainn Epale

    Leitfaden "Referenzen für Freiwillige"

    Teanga: de

    Wie können Referenzen für Tätige in der Freiwilligenarbeit europaweit einheitlich aussehen? Und wie sollten die Referenzen von den Einrichtungen praktisch verfasst werden? Mit diesen Fragen haben sich acht Einrichtungen aus Deutschland, Großbritannien, Ts ...

    EPALE Deutschland - 24/11/2018 - 16:34

    Acmhainn Epale

    The Story of Eli- eine Graphic Novel über Nachhaltigkeit für Erwachsene

    Teanga: de

    Das Erasmus+ Projekt Environmental Learning Illustrated hat mithilfe von europäischen Künstlern und Künstlerinnen eine Graphic Novel erarbeitet. The Story of Eli verarbeitet auf innovative und unterhaltsame Weise die Kernthemen der Umweltbildung, die ausführlicher auf der vom Projekt gelaunchten interaktiven Online-Plattform zu finden sind.

    EPALE Deutschland - 01/08/2019 - 15:01

    Acmhainn Epale

    TCA: Auf dem Weg zum erfolgreichen Projekt in Erasmus+

    Teanga: de

    Auf EPALE können Sie ab jetzt regelmäßig und exklusiv den Artikel aus der europa Rubrik des forum erwachsenenbildung lesen. In der aktuellen Ausgabe diskutiert Ulrike Jahn von der Nationalen Agentur "Bildung für Europa" die Vorteile von sogenannten TCA als Vorbereitung erfolgreicher Erasmus+-Projekte.

    EPALE Deutschland - 12/12/2019 - 11:27

    Acmhainn Epale

    Büchereiperspektiven: Literatur ist Lei(n)wand

    Teanga: de

    Die Büchereiperspektiven des Büchereiverbandes Österreichs bieten umfassende Informationen über und für das Bibliothekswesen. Die Ausgabe 04/2017 „Literatur ist Lei(n)wand. Film in der Bibliothek“ beinhaltet Empfehlungen für besondere Verfilmungen und beh ...

    EPALE Österreich - 22/01/2018 - 12:35

    Acmhainn Epale

    Strategie zur Validierung nicht-formalen und informellen Lernens in Österreich

    Teanga: de

    Die österreichische Strategie zur Validierung nicht-formalen und informellen Lernens möchte Kompetenzen erfassen und sichtbar machen. Ziel ist es, ein gesellschaftliches Bewusstsein für die Bedeutung von Kompetenzen zu schaffen. Der Lernkontext soll dabei ...

    EPALE Österreich - 23/02/2018 - 12:41

Pages