chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 10 of 102 results found.
  1. Epale Article

    2017- Das EAEA Jahr der Erwachsenenbildung in Europa

    Teanga: de

    In 2017 feiert die European Association for the Education of Adults (EAEA) und ihre Mitglieder das Jahr der Erwachsenenbildung in Europa.  Die Kampagne, initiiert durch die EAEA, macht Aktivitäten im Bereich der Erwachsenenbildung sichtbar und hebt die Ma ...

    Chantal PIERLOT - 23/01/2018 - 10:23

  2. Acmhainn Epale

    Aktionstage Politische Bildung Ostbelgien (vom 21. April bis zum 24. Mai 2017)

    Teanga: de

    Die „Aktionstage politische Bildung“ stellen ein gemeinsames Projekt deutschsprachiger Länder und Regionen dar. In diesem Jahr finden Aktionstage in Österreich, in der Autonomen Provinz Bozen (Südtirol) und in Ostbelgien (DG) statt. Die DG beteiligt sich hier seit 2006 und mittlerweile sind die Aktionstage bei uns in der Region schon zu einer Art Selbstläufer geworden. Von Jahr zu Jahr verbreitert sich das qualitativ hochstehende Angebot.

    Chantal PIERLOT - 26/04/2017 - 09:51

    Acmhainn Epale

    Aktiv gelebte Demokratie in Ostbelgien: der Bürgerdialog

    Teanga: de

    Woher? Im Anfang war die Politikverdrossenheit… so könnte man beinahe schon pathetisch formulieren. Ganz so schlimm mag es (noch) nicht sein, doch dass die Allgemeinheit mit Politik heute nicht mehr unbedingt besonders viel am Hut hat, ist ein bekannter F ...

    Chantal PIERLOT - 07/04/2020 - 20:27

    Acmhainn Epale

    Anerkennung für Erasmus+ Projekte der Erwachsenenbildung in Ostbelgien

    Teanga: de

    Going International After Work- Unter diesem Motto stand das Erasmus+ Event am 24. Mai im Jugendbüro, der Nationalen Agentur für Erasmus+ in Ostbelgien. Geladen waren vor allem aktuelle Projektträger, damit wollte die Nationale Agentur sich bei ihnen für die bereits geleistete internationale Arbeit bedanken.  Außerdem sollte das Event in ungezwungener Atmosphäre ihnen Gelegenheit bieten, sich untereinander auszutauschen und andere Erasmus+ Projektmöglichkeiten als die bereits genutzten Formate kennenzulernen.

    Chantal PIERLOT - 30/05/2018 - 17:40

  3. Epale Article

    Ankündigung: anstehende TCAs für die Erwachsenenbildung in Ostbelgien

    Teanga: de

    Was sind TCAs? In seiner Funktion als Nationale Agentur für Erasmus+ bietet das Jugendbüro die Möglichkeit der Teilnahme an internationalen Weiterbildungen und Kontaktseminaren in Form von sogenannten TCAs (Transnational Cooperation Activities).  Ziel der ...

    Chantal PIERLOT - 21/02/2020 - 14:25

  4. Epale Article

    Aufforderung zur Einreichung von Projekten in der Erasmus+ Leitaktion 3

    Teanga: de

    Die Europäische Kommission hat eine neue Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen in der Leitaktion 3 (KA3) mit dem Schwerpunkt „Europäische zukunftsweisende Kooperationsprojekte auf dem Gebiet der allgemeinen und beruflichen Bildung“ veröffentlicht ( ...

    Chantal PIERLOT - 03/05/2017 - 11:42

  5. Acmhainn Epale

    Auftakt zum EAEA-Jahr der Erwachsenenbildung

    Teanga: de

    2017 feiert der Europäische Verband für Erwachsenenbildung (EAEA) und seiner Mitglieder das Jahr der Erwachsenenbildung in Europa. Die von EAEA in Gang gesetzte Kampagne verbindet europaweite Erwachsenenbildungsmaßnahmen und stellt die Freude und Macht des Lernens in den Vordergrund.

    Chantal PIERLOT - 26/04/2017 - 10:15

  6. Epale Article

    Auftaktmeeting der Projektpartner im Mall Guide Projekt

    Teanga: de

    Das erste Partnermeeting für das Projekt fand vom 15.10. – 16.10.2015 in Berlin statt. Daran nahmen Vertreter aller Projektpartner teil. Im Verlauf des Meetings besprachen die Partner das genaue Konzept, die Ziele des Projekts und die Ergebnisse. Konkret ...

    Emil ARNAUDOV - 19/07/2017 - 09:57

  7. Epale Event

    Auftaktveranstaltung zum REK-Zukunftsprojekt „Kompetenzen anerkennen“

    Teanga: de

    Man lernt nie aus! Das gilt in Zeiten des Lebenslangen Lernens mehr denn je. Doch können wir die beruflich oder privat erworbenen Kompetenzen für die Karriere oder eine Ausbildung auch anerkennen lassen? Was ist hier möglich? Was ist realistisch? Das Proj ...

    Chantal PIERLOT - 21/12/2016 - 01:17

Pages