chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 5 of 5 results found.
    Acmhainn Epale

    Netzwerke in Europa: Bildungszusammenarbeit zum Thema WBL

    Teanga: de

    Lesedauer circa vier Minuten – Lesen, liken und kommentieren! Da in Europa seit Jahren verstärkt Bemühungen unternommen werden, verschiedene Formen von arbeitsweltbasiertem Lernen umzusetzen, sind die Kommunikation, der Austausch von Erfahrungen und nicht ...

    Ulrike ENGELS - 09/03/2020 - 10:59

    Acmhainn Epale

    Work-based Learning- Arbeitsweltbasiertes Lernen in Europa

    Teanga: de

    Lesedauer circa fünf Minuten- Lesen, liken und kommentieren! In Europa stehen Formen von Work-based Learning (WBL) seit Jahren verstärkt im Interesse der Öffentlichkeit. Im Zuge der europäischen Wirtschaftskrise zeigte sich, dass die Länder, in denen das ...

    Ulrike ENGELS - 22/04/2020 - 12:24

    Acmhainn Epale

    Niemals mehr gebraucht, nie schwerer zu finden: Erwachsenenbildung an der Schwelle zur vierten industriellen Revolution

    Teanga: de

    Die Herausforderungen des industriellen, demografischen und klimatischen Wandels, denen sich sowohl Einzelpersonen als auch die Industrie gegenübersehen, sind ganz klar und stärker als je zuvor Argumente für Investitionen in die Erwachsenenbildung. Klar ist auch, dass es für Erwachsene noch nie so schwierig war, mit dem Lernen zu beginnen. Ein Hoffnungsschimmer sind Innovationen auf örtlicher und regionaler Ebene. Erwachsenenbildung ist ein Gebiet, auf dem Dezentralisierung funktioniert.

    Alan Tuckett - 29/01/2019 - 13:23

    Acmhainn Epale

    Die wichtigsten Punkte der Reform der Berufsausbildung in Frankreich

    Teanga: de

    Originalsprache: Französisch   Die Ministerin für Arbeit wünscht sich einen „Big Bang“ in der Berufsausbildung. Am Montag, 5. März, kündigte sie die verschiedenen Aspekte dieser erneuten Reform an, die der Logik einer globaleren Absicherung des berufliche ...

    Hélène Paumier - 30/05/2018 - 18:18