chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Cuardaigh

    Showing 1 to 6 of 6 results found.
    Acmhainn Epale

    Weiterbildungsfinanzierung in Deutschland 1995-2015 (korrigierte Fassung)

    Teanga: de

    Der Bericht der Bertelsmann Stiftung fasst den aktuellen Stand, die Entwicklung, Problemlagen und Perspektiven der Weiterbildungsfinanzierung in Deutschland zusammen. Er fokussiert die Finanzierung der Erwachsenenbildung/Weiterbildung in Deutschland und a ...

    Redaktion Deuts... - 18/12/2019 - 12:22

    Acmhainn Epale

    UNESCO-Empfehlung über Lernen und Bildung im Erwachsenenalter

    Teanga: de

    Die Übersetzung der Deutschen UNESCO-Kommission zur 38. Sitzung der Generalkonferenz der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, die vom  3. bis 18. November 2015 in Paris stattfand, wurde jetzt veröffentlicht. Die Teilne ...

    Redaktion Deuts... - 30/11/2019 - 19:03

    Acmhainn Epale

    Ungleiches Deutschland- Sozioökonomischer Disparitätenbericht 2019

    Teanga: de

    Sinkende Arbeitslosigkeit, innovative Industrien und Wachstumsraten, von denen die meisten europäischen Nachbarn nur träumen können – Deutschland steht im internationalen Vergleich gut da. Nur, längst nicht alle profitieren vom wirtschaftlichen Wachstum. ...

    Redaktion Deuts... - 07/08/2019 - 10:06

    Acmhainn Epale

    Der Bildungsauftrag des Grundgesetzes

    Teanga: de

    Andreas Voßkuhle beleuchtet anlässlich der Feier „100 Jahre Volkshochschule“ den Bildungsauftrag des Grundgesetzes und sieht sich im Einklang mit dem Frankfurter Sozialwissenschaftler Theodor W. Adorno. Dieser betonte 1956 auf dem Deutschen Volkshochschul ...

    Redaktion Deuts... - 05/06/2019 - 16:39

    Acmhainn Epale

    OECD-Studie: Trends zur Zukunft der Bildung

    Teanga: de

    Angesichts der demographischen Entwicklung und der verstärkten Tendenz zu längeren Erwerbsbiographien geht es um den erhöhten Bedarf an lebenslangem Lernen. Digitalisierung und schneller technologischer Wandel schaffen neue, bisher unbekannte Arbeitsplätz ...

    Redaktion Deuts... - 22/01/2019 - 11:36