chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Féilire

Webinar: "Family Literacy: Lesen von Anfang an"

Postáilte ag EPALE Deutschland 2 míonna 3 seachtainí ó shin

Dé Céadaoin 15 Eanáir 2020

Familie ist unser erster Lernort. Das betrifft auch Lesen und Schreiben und wie sie in der Familie gelebt und geübt werden. Grundbildung besteht aus vielen Dimensionen und eine davon ist Family Literacy. Warum ist Vorlesen wichtig? Welche Bedeutung hat es für die Lesekompetenz? Wie wirkt sich das Handykonsum auf das Lesen auf? Ist das Lesen von Literatur besser als das Lesen von Beipackzetteln? Diese sind einigen der Fragen, die wir in unserem Webinar beantworten wollen.

Dieses Webinar eignet sich für alle Menschen, die:

  • sich für die unterschiedlichen Dimensionen von Grundbildung interessieren;
  • mit Eltern zusammenarbeiten;
  • selbst Eltern sind.


Das Webinar ist eine Zusammenarbeit von ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS Berlin-Brandenburg und der Stiftung Lesen.

Referent*innen: Lukas Heymann (Stiftung Lesen), Anna Gabai (Arbeit und Leben DGB/VHS Berlin-Brandenburg).

Termin: 15. Januar 2020, 14:00 Uhr

Anmeldungen bei: Anna Gabai, E-Mail: gabai@berlin.arbeitundleben.de

Máthairtheanga:
Cineál imeachta: 
Imeacht um Fhorbairt Ghairmiúil
Táille tinrimh: 
Ní hea
Imeacht ar líne: 
Sea
Arna eagrú ag: 
ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS Berlin-Brandenburg in Kooperation mit der Stiftung Lesen
Cineál eagraí: 
Teagmhas eile
Sonraí teagmhála: 
Anna Gabai, E-Mail: gabai@berlin.arbeitundleben.de
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn