chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - ríomhArdán d’Fhoghlaim Aosach san Eoraip

Féilire

Was sehe ich (noch) nicht? Vielfalts- und gendersensible Projektgestaltung

Postáilte ag Tino BOUBARIS 2 míonna 2 seachtainí ó shin

Dé Máirt 30 Meitheamh 2020
Online
,

Viele Fachkräfte stehen vor der Herausforderung, Projekte gestalten zu wollen, die eine bestimmte Zielgruppe adressieren (wie beispielsweise geflüchtete Frauen*). Dabei ist es schwierig, einerseits nicht in genderstereotype und kulturalisierende Vorstellungen zu verfallen und andererseits keine Projekte zu konzipieren, die an der Lebenswirklichkeit der Zielgruppe vorbeigehen. In dem Webinar wollen wir gemeinsam über dieses Spannungsfeld nachdenken und dazu einladen, den Blick auf die Bedürfnisse von marginalisierten Personen(gruppen) zu lenken.

Máthairtheanga:
Cineál imeachta: 
Imeacht um Fhorbairt Ghairmiúil
Táille tinrimh: 
Ní hea
Imeacht ar líne: 
Sea
Arna eagrú ag: 
Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB) Bildungs- und Beratungsstelle G mit Niedersachsen
Cineál eagraí: 
Teagmhas eile
Spriocghrúpa: 
Líonraí & eagraíochtaí foghlama aosaí
Tionscadail & comhpháirtíochtaí
Gairmithe meán
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn