Aller au contenu principal
Resource Details
RESSOURCE

Voneinander Lernen – Anerkennung und Anrechnung im internationalen Vergleich. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report, 2015 (3)

Ein zentrales Thema im Bologna-Prozess ist die horizontale wie vertikale Durchlässigkeit in einem vernetzten Bildungssystem. Ziel ist es, vielfältige Bildungswege für unterschiedliche Ziegruppen zu ermöglichen.

Welche Adaptierungspotenziale hat die französische Systematik mit ihren Modellen zur Anerkennung und Anrechnung von außerhochschulisch erworbenen Kompetenzen für deutsche Hochschulen? Die Verfahrensgegenüberstellung erfolgt auf zwei Ebenen. Zum einen gehen die Autoren der Frage nach, welche Möglichkeiten der Zulassung zu einem Studienprogramm haben Bewerber ohne formale Hochschulzugangsberechtigung, aber mit außerhochschulisch erworbenener Kompetenzen. Zum anderen vergleichen sie die Möglichkeiten der Verkürzung des zu studierenden Workloads durch die Berücksichtigung/Anerkennung bereits vorhandener Kompetenzen.

Resource Details
ISBN
DOI 10.1007/s40955-015-0043-8
Resource author
Sturm, Nico
Type de ressource
Étude de cas
Date de publication
Langue du document
Login (0)

Want to add a resource ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new resource!