chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Plateforme électronique pour l'éducation et la formation des adultes en Europe

 
 

Ressource

Teilhabeatlas Deutschland – Ungleichwertige Lebensverhältnisse und wie die Menschen sie wahrnehmen

Langue: DE

Posté par Redaktion Deuts...

Gleichwertige Lebensverhältnisse sind das erklärte Ziel der Bundesregierung in allen Teilen des Landes. Die Studie gleicht den aktuellen Stand mit dem Ziel ab und zeigt den Abstand von Wirklichkeit zu Wunschvorstellung. Die Analyse aller 401 Landkreise und kreisfreien Städte offenbart erhebliche Differenzen in den gesellschaftlichen Teilhabechancen ihrer Bewohner. Es macht einen großen Unterschied, ob sie an der Küste im Norden, im Westen an Rhein und Ruhr, im Alpenvorland im Süden oder im Osten an Unstrut und Oder leben. Um herauszufinden, wie die Menschen die ungleichen Lebensverhältnisse wahrnehmen, wurden in 15 Regionen der Republik besucht und mit Bürgern und Politikern sowie Vertretern aus Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft gesprochen. Die Studie zeichnet ein detailliertes Bild vom vielfältigen Leben in Deutschland.

Auteur(s) de la ressource: 
Sixtus, Frederick
Slupina, Manuel
Sütterlin, Sabine
Amberger, Julia
Klingholz, Reiner
ISBN: 
978-3-946332-52-7
Date de publication:
Samedi, 31 août, 2019
Langue du document
Type de ressource: 
Études et rapports
Pays:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn