chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Plateforme électronique pour l'éducation et la formation des adultes en Europe

 
 

Calendrier

Posté par Redaktion Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Il y a 2 mois 1 semaine

Jeudi 5 Décembre 2019
Berlin
,

Die KI-Forschungs-Convention richtet sich an Forscherinnen und Forscher unter 30 Jahren. Die Veranstalter (Ministerium für Bildung und Forschung & Gesellschaft für Informatik e.V.) wollen interdisziplinär den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Hochschulen, Startups, Stiftungen und Forschungseinrichtungen in Berlin zusammenbringen.

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik soll der KI-Forschungsstandort Deutschland diskutiert werden. Das Programm besteht aus Workshops, Vorträge, Fishbowl-Diskussionen, Barcamp-Sessions und Podiumsdiskussionen rund um das Thema Künstliche Intelligenz in allen Disziplinen.

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen einer Bewerbung bis zum 16.11.2019.

Langue principale:
Type d'évènement: 
Conférence
Frais de participation: 
Non
Date limite d'inscription: 
16/11/2019
Évènement en ligne: 
Non
Organisé par: 
Bundesministerium für Bildung und Forschung & Gesellschaft für Informatik e. V.
Type d'organisateur: 
Autre événement
Coordonnées : 
Redaktionsbüro des Wissenschaftjahres: e-mail: ki-camp(at)wissenschaftsjahr.de Tel. 030 818777141
Groupe cible: 
Professeurs, étudiants, chercheurs dans le domaine de l’andragogie
Thème couvert:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn