chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

 
 

Uudistetoimetus

Qualitätsentwicklung und -sicherung in der Bildungsberatung - wie kann das gehen?

17/08/2017
Keel: DE

Mit Hilfe öffentlicher Finanzierung wurde ab 2009 die Grundlage zum Aufbau eines flächendeckenden Bildungsberatungsangebotes im Land Niedersachsen geschaffen. Hierbei verfolgt das Land Niedersachsen u.a. das Ziel, die allgemeine Weiterbildungsbeteiligung durch kompetente und professionelle Beratung zu erhöhen. Die Beratungsangebote sollen das lebensbegleitende Lernen professionell fördern und Menschen bei ihrer beruflichen Orientierung und (Weiter-)Entwicklung unterstützen. 

Mit der Umsetzung von Qualitätssicherung und -entwicklung ist die k.o.s GmbH beauftragt, die auf Grundlage ihres Qualitätskonzeptes für die Beratung in Abstimmung mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) den Niedersächsischen Qualitätsrahmen für die Bildungsberatung (NQB) entwickelte. Im NQB sind Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation sowie an den Nachweis für die Beratungsqualität definiert. Die Einrichtungen werden mit Anwendung des Qualitätsrahmens konkret bei ihrer Qualitätsentwicklungspraxis im Rahmen von Workshops, durch die Kommentierung von Qualitätsnachweisen sowie die Durchführung von Audits vor Ort unterstützt. 

Bilanzierend kann festgestellt werden, dass durch die Implementierung eines gemeinsamen Qualitätsrahmens eine systematische Qualitätssicherung und -entwicklung in den 12 beteiligten Bildungsberatungsstellen etabliert werden konnte. An dieser Stelle greift das grundsätzliche Prinzip von Qualitätsmanagement, wonach im Rahmen eines systematischen und stetigen Planens, Durchführens, Prüfens und Handelns der Abläufe und Tätigkeiten ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess angestrebt wird.

Die Ergebnisse der Qualitätsentwicklung und -sicherung auf Grundlage des NQB aus dem Zeitraum 2009 bis 2016 können auf der Projektwebseite der AEWB im Detail nachgelesen werden.

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn