Liigu edasi põhisisu juurde
News
Uudised

Berlin: „Bildung im Quartier“

Die Berliner Senatsverwaltung ruft zu Projektvorschlägen für 2018 im Rahmen des Förderprogramms „Bildung im Quartier (BiQ)“ auf. Dieses wird im Programm Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II) umgesetzt und speist sich aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Gefördert werden dabei in den entsprechenden Fördergebieten Berlins (der sog. ZIS II Förderkulisse) quartierbezogene Bildungsangebote, die

  • Bildungsdefizite abbauen
  • notwendige Infrastrukturen schaffen (z.B. Begegnungszentren), die allen Anwohnern frei zur Verfügung stehen
  • baulich-investive Maßnahmen mit sozio-integrativen Maßnahmen verbinden.

Letztlich soll die Lebensqualität in den Quartieren steigen und damit eine Aufwertung der Orte vorangetrieben werden.

Personengesellschaften, juristische Personen und Behörden können sich um eine Förderung ab 50.000 Euro bewerben. Die Projekte können ab dem 01.04.2018 starten und in insgesamt 3 Kassenjahren durchgeführt werden.

Projektskizzen sind bis zum 17.09.2017 an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zu richten.

Login (0)

Soovid artiklit kirjutada?

Ära kahtle!

Vajuta allolevale lingile ja alusta uue artikli postitamisega!

Viimased arutelud

EPALE 2021 fookusteemad. Alustame!

Kutsume sind rikastama eelseisvat aastat oma panuse ja ekspertiisiga! Alustuseks võta osa veebiarutelust, mis toimub teisipäeval, 9. märtsil kell 10-16 (CET). Kirjalik arutelu toimub otseülekandena ja juhatab sisse 2021. aasta fookusteemad. Arutelu juhivad EPALE toimkonna nimel Gina Ebner ja  Aleksandra Kozyra EAEA-st.

Veel

EPALE kogukond: Jagage oma edukaid täiskasvanuhariduse projekte töökohal õppimise kohta.

Töökohal õppimise temaatilise fookuse osana tahame kuulda teie – EPALE kogukonna – arvamusi kõigi edukate projektide, algatuste ja programmide kohta.

Veel