chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Ressurss

Alphabetisierungs-App Irmgard

Keel: DE

Postitaja Christina NORWIG

Im wirklichen Leben ist Irmgard eine ehemalige Lehrerin, die in einem Hamburger Lerncafé schon viele Menschen dabei unterstützt hat, Lesen und Schreiben zu lernen. In der von der gemeinnützigen Organisation „Kopf, Hand + Fuß“ entwickelten IRMGARD-App begleitet die „echte“ Irmgard die Nutzerinnen und Nutzer in Videos von Aufgabe zu Aufgabe. Die kostenlose App für Smartphones soll erwachsenen Analphabeten dabei helfen, ihre Lese- und Schreibkompetenzen zu verbessern. Das erste Level der App beginnt mit dem Erlernen des ABCs, im sechsten verfassen die Lernenden einen Brief an Irmgard. Je nach Vorkenntnissen können die Nutzer ihr Einstiegslevel wählen.

Die EntwicklerInnen begreifen IRMGARD als niedrigschwelliges Angebot, um Lernenden einen ersten Zugang zum Lesen und Schreiben zu ermöglichen. Die App soll bestehende Angebote (wie Volkshochschulkurse)  nicht ersetzen sondern ergänzen, indem sie den Nutzern eine leicht zugängliche, von Ort und Zeit unabhängige Möglichkeit zum individuellen Lernen bietet.

IRMGARD ist derzeit für Android-Geräte verfügbar und kann auf der Website appirmgard.de kostenlos heruntergeladen werden.

 

Ressursi autor(id): 
Kopf, Hand + Fuß, gemeinnützige Gesellschaft für Bildung mbH
Avaldamiskuupäev:
Neljapäev, 25 August, 2016
Dokumendi keel
Sisestage ressurss: 
Võimalused ja ressursid
Riik:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email