chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Ressurss

Europäischer Referenzrahmen für digitale Kompetenzen der Bürgerinnen und Bürger

Keel: DE

Postitaja Redaktion Deuts...

Der "Europäischer Rahmenplan zu digitalen Kompetenzen von Bürgerinnen und Bürgern" (DigComp) ist ein Werkzeug zur Befähigung von Bürgern, mit der Digitalisierung in all ihren Erscheinungsformen besser umgehen zu können.

Der Fokus liegt vor allem in den Gebieten Arbeit, Bildung, Konsum und Bürgerbeteiligung. Der Rahmenplan beschreibt, was unter digitalen Kompetenzen zu verstehen ist und unterteilt das Thema in 5 Felder: (1) Informations- und Datenkompetenz, (2) Kommunikation und Kooperation, (3) Entwicklung/Erstellung von digitalen Inhalten, (4) Sicherheit und Datenschutz  und (5) Problemlösungen.

Der DigComp Rahmenplan ist online erreichbar und die Internetseite bietet begleitende und erläuternde Informationen in englischer Sprache.

Ressursi autor(id): 
Europäische Kommission
Avaldamiskuupäev:
Kolmapäev, 3 Aprill, 2019
Dokumendi keel
Sisestage ressurss: 
Riiklik ja poliitika
Riik:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email