chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Ressurss

Toolbox: Vielfältige Methoden für die Lehre

Keel: DE

Postitaja CONEDU Austria

Die ReferentInnen Akademie des Verbands Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung (VÖGB) stellt eine vielfältige Sammlung an Methoden zur Verfügung, die sich für verschiedene Aspekte der Lehre in der Erwachsenenbildung eignen. Um eine Orientierung zu ermöglichen, sind die Methoden unter Schlagwörtern wie z.B. "Starten+Kennenlernen", "Gruppenarbeit", "Reflektieren" oder "Themeneinstieg" zusammengefasst.

Um übliche Kennenlernmethoden wie Vorstellungsrunden oder Sesselkreise aufzulockern, stellt die REFAK die Methode "Portraits zeichnen" vor, wobei sich Paare bilden und das jeweilige Gegenüber auf ein A4-Blatt zeichnen. Durch die Gespräche, die dabei entstehen, soll die Atmosphäre gelockert werden.

Für den Einstieg in ein bestimmtes Thema eignen sich z.B. Impulsplakate. Dabei werden Stichwörter auf an unterschiedlichen Orten platzierte Plakate geschrieben, die die TeilnehmerInnen motivieren sollen, sich erste Gedanken zu machen. Anschließend können Impulse auf die Plakate notiert werden. Zusätzlich sammeln sich dadurch Ideen für die weitere Gestaltung des Bildungsangebots.

Ressursi autor(id): 
REFAK
Avaldamiskuupäev:
Pühapäev, 1 Detsember, 2019
Dokumendi keel
Sisestage ressurss: 
Avatud haridusressursid
Riik:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email