chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Uudistetoimetus

Das französische Arbeitsministerium stellt Akteuren im Ausbildungsbereich Instrumente zur Verfügung, um die didaktische Kontinuität zu gewährleisten

15/04/2020
looja Hélène Paumier
Keel: DE
Document available also in: FR EN

[Übersetzung (Französisch - Deutsch) : EPALE Frankreich]

 

Vor dem Hintergrund der aktuellen Gesundheitskrise hat der französische Arbeitsminister, der auch für die Berufsausbildung zuständig ist, den Akteuren der Branche Ressourcen zur Verfügung gestellt, um die didaktische Kontinuität zu gewährleisten.

Mehrere Partner des Arbeitsministeriums haben sich freiwillig bereit erklärt, kostenlose Ausbildungsinhalte bereitzustellen.

Zu den verfügbaren Inhalten gehören z.B. MOOCS von AFPA zu Berufen im Lebensmittelbereoch (Kochen, Konditorei...) und Inhalte des CNED (Nationales Zentrum für Fernunterricht) zu den gemeinsamen Kernthemen der technologischen Berufe.

Um die Ausbilder bei Fernunterricht und -ausbildung zu unterstützen, hat das Ministerium auch eine Liste technischer Lösungen veröffentlicht. Webkonferenz-Tools, Kollaborationstools, Server-Links und Clouds ... alle Tools, die notwendig sind, um Ausbildern dabei zu helfen, die Ausbildung weiterzuführen.

Zugang zu den Ressourcen des Arbeitsministeriums :

 

Sie können uns Ihre Ressourcen für Fernausbildung und -unterricht in einem Kommentar vorstellen.

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn
  • Kasutaja André Chauvet pilt
    Partageons nos ressources ! Appel à contribution : pour enrichir cette 1e offre de contenus de formation au service de la continuité pédagogique, le ministère du Travail lance un appel à contributions aux éditeurs de contenu, aux organismes de formation, au CFA, etc.