chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Ajaveeb

Unsere Blogempfehlungen - März 2020

30/03/2020
looja EPALE Deutschland
Keel: DE

Leseempfehlungen des Monats


Im Jahr 2020 stellen Ihnen die deutschsprachigen Teams von EPALE jeweils die besten Blog-Beiträge aus ihre Communitys vor.

  

Empfehlung Nr 1 aus Ostbelgien:

Die Bildung in Zeiten der Corona

Die Bildung in den Zeiten der Corona

von Chantal Pierlot

Der Corona-Virus ist derzeit überall, wortwörtlich, metaphorisch, sinnbildlich, in jeder Interpretation des Wortes. Die offensichtliche Frage ist: Welche Schäden wird der Virus anrichten? Aber auch: Welche Chancen bietet er für Lernende und Bildungseinrichtungen?

   

Empfehlung Nr 2 aus Österreich:

Was gibt es wichtigeres, als die Zukunft im Jetzt zu reparieren?

"Was gibt es wichtigeres, als die Zukunft im Jetzt zu reparieren?"

von Conedu Austria

Wir wissen und fühlen, dass es so nicht weitergehen kann, sagt Ina Zwerger, Leiterin der Ö1 Redaktion Radiokolleg und des Ö1 Bildungsressorts. "Reparatur der Zukunft" ist ein partizipatives und crossmediales Medienprojekt des ORF, welches sie mitinitiiert hat.

    

Empfehlung Nr 3 aus Deutschland:

Quo Vadis_Erwachsenenbildung

Quo vadis, Erwachsenenbildung? Trends im Vergleich

von Heike Kölln-Prisner

Die Erwachsenen und -Weiterbildung ist wie jeder andere Wirtschaftszweig UND Bildungsbereich von neuen Entwicklungen abhängig: Trends aus berufenem Munde dienen dabei als Richtungsweiser. Dieser Beitrag bringt „Licht ins Dunkel“ aktueller Trends.

  

Die EPALE-Leseempfehlungen sind eine Kooperation der EPALE-Teams aus Deutschland, Luxemburg, Ostbelgien und Österreich.

Aber was ist mit Ihnen, liebe EPALE Besucher*innen?
Welche aktuellen Blogbeiträge fanden Sie spannend? Welche Themen fehlen Ihnen auf der Liste?

Loggen Sie sich jetzt ein und nutzen Sie die Kommentarfunktion, um diese Empfehlungsliste fortzuführen!

  

Machen Sie mit!

Der EPALE Themenschwerpunkt im zweiten Quartal 2020 ist "Digitale Kompetenzen als Zugang zu Bildungsangeboten”. Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns: Welche Rolle spielt das Thema in Ihrem Arbeitsalltag? Wo finden Sie, dass es gut umgesetzt wird, wo vielleicht noch nicht?

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn