chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Euroopa täiskasvanuhariduse veebikeskkond

Kalender

Internationale Tagung: Bildung und Emotion

Postitaja CONEDU Austria 3 aastat 9 kuud tagasi

Reede 21 Oktoober 2016 kuni Laupäev 22 Oktoober 2016
Wien
,

Gefühle und Emotionen spielen in allen Bildungsprozessen eine gewichtige Rolle. Dennoch sind sie nur selten Gegenstand wissenschaftlicher Reflexion. Die Universität Wien veranstaltet daher eine internationale Tagung, die sich mit Emotion und Gefühl im Kontext pädagogischer Überlegungen auseinandersetzt. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, welche Bedeutung Emotion und Gefühl für Bildung, Erziehung und Lehre bzw. für pädagogische Überlegungen haben. Die Tagung wird von drei Keynotes mit anschließender Diskussion gerahmt. Daran schließen parallel stattfindende Vorträge an mit Fokus auf die Interdisziplinarität des Tagungsthemas. Darüber hinaus gibt es Posterpräsentationen.

Redaktion, Text: CONEDU

Põhikeel:
Sündmuse tüüp : 
Konverents
Osavõtutasu: 
Jah
Registreerimistähtaeg: 
20/09/2016
Veebiüritus: 
Ei
Korraldaja: 
Universität Wien | Institut für Bildungswissenschaft | Sensengasse 3a | 1090 Wien
Kontaktandmed: 
Matthias Huber: matthias.huber@univie.ac.at | Sabine Krause: sabine.krause@univie.ac.at
Sihtrühm: 
Täiskasvanuõppega tegelevad teadustöötajad, üliõpilased ja uurijad
Kaetud teema:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn