Pasar al contenido principal
News
Noticias

STELLA: Mehr Wissen für mehr Selbstständigkeit

#WeAreSTELLA_LOGO

Seit fast zwei Jahren arbeiteten 10 Partner im Rahmen des EU-Programms Erasmus+-Projektes „STELLA - Staff's European Lifelong Learning Academy“ daran, ein Handbuch zur „Verbesserung der grundlegenden Kompetenzen von Menschen mit Behinderungen“ zu entwickeln. Dieses Handbuch sollte Mitarbeiter*innen der sozialen Arbeit Informationen und Methoden vermitteln, mithilfe derer sie den von ihnen betreuten Menschen ein selbstbestimmteres Leben oder sogar einen Weg hin zur Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt ermöglichen können.

Teilhabe war die ganze Zeit oberstes Prinzip bei STELLA: während der Projektphase und den nationalen wie internationalen Treffen agierten Menschen mit Behinderung auf gleicher Augenhöhe mit den Mitarbeiter*innen der beteiligten Partner.

Nun ist das Handbuch fertiggestellt und steht in deutscher, englischer, griechischer, französischer, italienischer, holländischer, türkischer, litauischer, polnischer und schwedischer „leichter“ oder „verständlicher“ Sprache auf der STELLA-Homepage als Download zur Verfügung.

Im Rahmen des letzten internationalen Treffens Ende September 2019 in Litauen wurde das Handbuch mit seinen sechs Kapiteln, die von „organisatorischen Fähigkeiten“ über „Teamfähigkeit“ bis hin zu „kommunikativen Fähigkeiten“ wesentliche Kompetenzen des Lebens beleuchten, einem breiten Publikum vorgestellt.

Alle Teilnehmenden mit und ohne Beeinträchtigung waren sich darin einig, ein erfolgreiches Projekt mit einem „Superprodukt“ beendet zu haben, von dem sowohl die Mitarbeitenden als auch die Zielgruppe mit Behinderung profitieren wird.

Und die nächste Herausforderung ist bereits in Planung: digitale Kompetenzen bei Menschen mit Behinderung zu stärken ist das Ziel des internationalen Konsortiums für die kommenden drei Jahre…


Neugierig geworden? Lesen Sie hier die weiteren Beiträge auf EPALE über das Erasmus+-Projekt STELLA:

Ein Anflug von Melancholie sei gestattet (Blog)

Podcast #epalerocks | Folge eins: "STELLA" (Audio)

Login (3)

¿Quieres escribir un artículo?

¡No dudes en hacerlo! ¡Haz click en el link que aparece debajo y comienza a publicar un artículo nuevo!

Últimos debates

Enfoques temáticos de la EPALE 2021. ¡Empecemos!

Os invitamos a enriquecer con vuestras aportaciones y conocimientos lo que va a ser un año intenso. Empecemos por participar en este debate en línea. El debate en línea tendrá lugar el martes 9 de marzo de 2021 de 10 a 16 horas CET. La discusión escrita será introducida por un directo con una introducción a los focos temáticos de 2021, y será presentada por Gina Ebner y Aleksandra Kozyra de la AEEA en nombre del Consejo Editorial del EPALE.

Más

Discusión de EPALE: Aprendizaje mixto en la educación de adultos

En este contexto, el jueves 26 de noviembre de 2020, a partir de las 10.00 horas hasta las 16.00 horas CET, EPALE acogerá un debate en línea sobre el aprendizaje mixto en la educación de adultos. El debate tendrá un nuevo formato, comenzando a las 10 con una transmisión en vivo de 30 minutos, acompañado y seguido por el debate sobre los comentarios de la plataforma.

Más