chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Plataforma electrónica dedicada a la enseñanza para adultos en Europa

Calendario

Online Konferenz #Mensch.Macht.Rollenbild.

Enviado por Sigrid Koloo hace 2 meses 1 día

Viernes 25 Septiembre 2020

Mensch.Macht.Rollenbild.

Im beruflichen Kontext

Die 1. ontime Online Konferenz liefert Insights & Inspirationen von ExpertInnen für Know-how # Nachdenken & -spüren # Tun rund um die Themen:

  • Gleiche Rechte, gleiche Pflichten | Rollenbilder im Beruf: Equal Pay, Gender Equality, Quote
  • Erfolgreiche Eltern | Rollenbilder in der Familie: Karenz, Vereinbarkeit, Frauen durch Corona stärker benachteiligt
  • Jung & dynamisch | Rollenbilder im employer branding: Generationen sichtbar machen
  • Führungskraft der Zukunft | Rollenbild Führungskraft: Erwartungen & Kompetenzen, agil und digital arbeiten
  • Vielfalt Rollenbilder | Was macht Sinn? Wo liegt der UnSinn begraben? | Wie erhalten wir Rollenbilder? Und wozu? | Wie Veränderung gelingen kann? Über welche Hürden dürfen wir hinauswachsen? | Wohin geht die Reise?

     www.beontime.at/mensch-macht-rollenbild/

    Idioma principal:
    Tipo de evento: 
    Congreso
    Precio de la inscripción: 
    Fecha límite para la inscripción: 
    25/09/2020
    Evento en Internet: 
    Organizado por: 
    ontime perspektiven OG | Sabine Hackl, Ulrike Losmann-Hartl & Sigrid Koloo
    Tipo de organizador: 
    Otro evento
    Datos de contacto: 
    post@beontime.at
    Cantidad de asistentes: 
    > 200
    Grupo objetivo: 
    Profesores, estudiantes, investigadores de andragogía
    Redes y organizaciones dedicadas al aprendizaje de adultos
    Proyectos y asociaciones
    Autoridades políticas
    Tema tratado:
    Propósitos y objetivos: 
    Am 25. September 2020 wollen wir einen Raum bieten, in dem konstruktiv, wissenschaftlich fundiert und strategisch innovativ ein weiterer Anstoß in Richtung Veränderung stattfinden darf. Mit Keynotes, Paneldiskussion und Workshops wird auf dem Teppich des Rollenverständnisses diskutiert und erarbeitet, wie eine Veränderung nachhaltig gefördert werden kann. Menschen, die über ihre Motive sprechen, über Möglichkeiten, über Chancen, die empathisch mit den Befürchtungen, die Anders-Agieren verursachen kann, umgehen und Menschen, die offen sind zuzuhören, die offen sind einen neuen Blickwinkel zu entdecken, die neugierig genug sind auch einmal eine andere Perspektive einzunehmen. Das wollen wir mit unserem Kongress Mensch.Macht.Rollenbild erreichen – einen offenen Diskurs, in dem Veränderung möglich wird – vom „entweder – oder“ zum „sowohl als auch“: Ich darf Frau und Führungskraft sein. Ich darf Mann, Manager und für meine Kinder da sein. Ich darf Mama und beruflich erfolgreich sein und … und… und…
    Resultados de aprendizaje esperados: 
    Community of Practice Reflexion über den eigenen Umgang mit Rollen und Rollenbildern
    Reconocimiento o certificación de la participación y de los resultados de aprendizaje: 
    Teilnahmebestätigung wird gerne ausgestellt, bitte um ein Mail an post(at)beontime.at
    Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email