Skip to main content
News
News

Berlin: „Bildung im Quartier“

Die Berliner Senatsverwaltung ruft zu Projektvorschlägen für 2018 im Rahmen des Förderprogramms „Bildung im Quartier (BiQ)“ auf. Dieses wird im Programm Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II) umgesetzt und speist sich aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Gefördert werden dabei in den entsprechenden Fördergebieten Berlins (der sog. ZIS II Förderkulisse) quartierbezogene Bildungsangebote, die

  • Bildungsdefizite abbauen
  • notwendige Infrastrukturen schaffen (z.B. Begegnungszentren), die allen Anwohnern frei zur Verfügung stehen
  • baulich-investive Maßnahmen mit sozio-integrativen Maßnahmen verbinden.

Letztlich soll die Lebensqualität in den Quartieren steigen und damit eine Aufwertung der Orte vorangetrieben werden.

Personengesellschaften, juristische Personen und Behörden können sich um eine Förderung ab 50.000 Euro bewerben. Die Projekte können ab dem 01.04.2018 starten und in insgesamt 3 Kassenjahren durchgeführt werden.

Projektskizzen sind bis zum 17.09.2017 an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen zu richten.

Login (0)

Login or Sign up to join the conversation.

Want to write an article ?

Don't hesitate to do so! Click the link below and start posting a new article!

Latest Discussions

EPALE Discussion: News media literacy for adults – why is it important right now?

Share your views with regards to news media literacy for adults!

More

Pre-school education and parental cooperation during the Covid-19 crisis period. How important actually is this cooperation?

Lockdown, State of emergency, and restrictions have imposed new obligations on each individual. Families with children in pre-primary and primary schools are particularly concerned.

More

Creative resources to facilitate local communities

Local communities' heart and soul are originated from common activities, traditions and trust. Facilitating the people's common sense and keep the common value are strongly connected to community centres, libraries, where people come together and having, doing, feeling things together. In 2020, as a result of the COVID-19, this background, the beating heart of the communities stopped working and since then, they have been struggling with difficulties to maintain the wellbeing of people on the local level.

More