chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

Electronic Platform for Adult Learning in Europe

 
 

Resource

Konzepte zur Vermittlung von Informationskompetenz anhand des Frameworks for Information Literacy

Language: DE

Posted by Susanne Witt

Ziel der Veranstaltung war es, bestehende Schulungskonzepte und Materialien auf die Inhalte des Frameworks for Information Literacy for Higher Education zu untersuchen und ggf. anzupassen. Die Teilnehmenden waren vorab dazu aufgerufen, praxisrelevante Szenarien der Informationsrecherche und den Umgang mit der gefundenen Information zu sammeln und mitzubringen. Im Lab wurde eine zielgruppenorientierte Ausrichtung des Frameworks vermittelt und anschließend mit den Teilnehmenden Schulungskonzepte oder Lehr-/Lernmaterialien erstellt.

Hierzu gingen die Teilnehmenden Fragestellungen nach, wie zum Beispiel

  • Wer ist der Autor?
  • Welche Expertise hat der Autor?
  • Welche Einrichtung stellt die Information zur Verfügung?
  • etc.

Weitere Informationen:

Titel des übergeordneten Werkes: Hands-On Lab analog / Konzepte zur Vermittlung von Informationskompetenz anhand des Frameworks for Information Literacy (14.06.2018, 11:30 - 14:00 Uhr, Lab III)

107. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2018 / Labs / Hands-On Lab analog / Konzepte zur Vermittlung von Informationskompetenz anhand des Frameworks for Information Literacy

Resource Author(s): 
Wittich, Anke
Gäde, Maria
ISBN: 
urn:nbn:de:0290-opus4-33309
Publication Date:
Monday, 4 June, 2018
Language of the document:
Type of resource: 
Studies and Reports
Country:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn