Skip to main content
Event Details
4 Dec
2019

Durch Kompetenzanerkennung zu höheren Qualifikationen?

Austria
Wien
to

Ende 2018 erreichte der wba-zertifizierte Erwachsenenbildner und Bildungsreferent der AK Salzburg Franz Fuchs-Weikl einen Universitätsabschluss auf Bachelorniveau an der Sorbonne Paris. Das Besondere daran ist, dass er diesen Abschluss auf dem Weg der Kompetenzanerkennung erlangte.

Wie kommt es, dass dies in Frankreich Realität ist, in Österreich jedoch unmöglich erscheint? Wieso wird Validierung meistens im Zusammenhang mit gering Qualifizierten und Zugewanderten diskutiert? Welches Potenzial hat Kompetenzanerkennung für Personen, die hoch qualifizierten Tätigkeiten nachgehen?

Diese Fragen motivierten uns, diese Veranstaltung zu organisieren. Neben fachlichen Inputs und Diskussionen werden drei Beispiele aus der Praxis gezeigt. Damit möchten wir dem Thema Validierung insgesamt neuen Aufwind geben und die Politik animieren, entsprechende Schritte zu setzen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein: Lassen Sie sich inspirieren, diskutieren Sie mit uns – vor, während und nach der Tagung.

Ort:

AK Wien Plößlgasse 2, 6. Stock 1040 Wien Um Anmeldung wird bis 22. November 2019 unter info@wba.or.at oder 01/524 2000 gebeten.

Event Details
Status
As planned
Event type
Conference
Event website
Organiser type
Other event
Organiser name
Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Kammer für Angestellte und Angestellte Wien und der wba.
Registration URL
Contact details
Irmgard Stieglmayer: irmgard.stieglmayer@wba.or.at oder +43(0)1/5242000-11
Target group
Academics, students, researchers in andragogy
Adult learning networks & organisations
Attending fee
Off
Themes addressed

Login or Sign up to join the conversation.

Have an event in mind?

Don’t hesitate to do so! Click the link below and suggest an event now!

Latest Discussions

EPALE Discussion: News media literacy for adults – why is it important right now?

Share your views with regards to news media literacy for adults!

More

Pre-school education and parental cooperation during the Covid-19 crisis period. How important actually is this cooperation?

Lockdown, State of emergency, and restrictions have imposed new obligations on each individual. Families with children in pre-primary and primary schools are particularly concerned.

More

Creative resources to facilitate local communities

Local communities' heart and soul are originated from common activities, traditions and trust. Facilitating the people's common sense and keep the common value are strongly connected to community centres, libraries, where people come together and having, doing, feeling things together. In 2020, as a result of the COVID-19, this background, the beating heart of the communities stopped working and since then, they have been struggling with difficulties to maintain the wellbeing of people on the local level.

More