chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Ηλεκτρονική Πλατφόρμα για την Εκπαίδευση Ενηλίκων στην Ευρώπη

Ιστολόγιο

Entwicklung des MFFN-Netzwerks, zur Schaffung eines europäischen Musikfilmfestival-Circuits

03/09/2020
από Aymeric Monségur
Γλώσσα: DE
Document available also in: FR EN

[Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Französisch veröffentlicht. Er wurde von EPALE France ins Deutsche übersetzt]

 

Feedback zu einem Erasmus+-Mobilitätsprojekt (Rumänien, Deutschland, Frankreich)

Der Verein Bordeaux Rock, Ausrichter des seit 2015 jährlich stattfindenden Festivals Bordeaux Musical Ecran das Musikdokumentarfilme aus aller Welt und allen Musikrichtungen vorstellt. Im Laufe der Jahre haben wir enge Beziehungen zu europäischen Mitarbeitern geknüpft, die selbst Organisatoren von Musikfilmfestivals sind. 

. Europäische Mobilität:

Mobilität in Bukarest

Mit diesem Austausch kann das Team des Musical-Ecran-Festivals, bestimmte Aspekte ansprechen, die verbessert werden könnten, um die Durchführung künftiger Ausgaben des Festivals zu erleichtern. 
Unsere europäischen Partner verfügen dank ihrer Erfahrung im Bereich Erwachsenenbildung über Fachkenntnisse in spezifischen Bereichen, die wir innerhalb unseres Vereins entwickeln wollten:

- Bilderziehung- Europäisches künstlerisches Programm- private Partnerschaften- Englische SprachkenntnisseDas Programm Erasmus+ Erwachsenenbildung wurde daher an unser Projekt zum Erwerb von Know-how durchMobilität (Austausch) angepasst, das den Akteuren des Vereins Bordeaux Rock und des Festivals Musical Ecran die Möglichkeit bietet, jedes dieser Festivals im Rahmen eines Beobachtungsaufenthalts zu besuchen, um neue Kompetenzen in diesen wichtigenAktionsbereichen zu erwerben.

Unsere „Mobilitäten“ fanden während drei europäischer Musikfilmfestivals statt: 

Dokstation in Bukarest Unerhört in Hanburg Soundwatch in Berlin

 



Das Team von Musical Ecran muss noch einen letzten Austausch durchführen, um seine Kompetenzen im Bereich der privaten Partnerschaft zu entwickeln.

Programmpunkte der verschiedenen Austausche: Seminare und Workshops, um die Arbeitsmethodik dieser Festivals zu verstehen, Beobachtung unter realen Bedingungen, Umsetzung einer Broschüre, welche die verschiedenen Aspekte der Methodik zusammenfasst, die vom Bordeaux-Rock-Team konsultiert werden können, Erstellung eines gemeinsamen Katalogs von Kontakten von Verleihern/Produzenten/Filmemachern, aber auch von europäischen Musikdokumentarfilmen.

. Zielsetzungen:

Die Begegnungen erlaubten uns, die Bedeutung eines europäischen Netzwerks von Musikfilmen zu erkennen, um die Kompetenzen der einzelnen Festivals zu zentralisieren und einen Austausch von Know-how zu ermöglichen. Dieser Circuit bietet die Gelegenheit, die Spezialisierungsbereiche jedes Festivals zu definieren, damit die Akteure Ausbildungsformen für die Erwachsenenbildung nutzen können.

Das MFFN-Netzwerk (Music Film Festival Network)  nimmt nach und nach Gestalt an und hat zum Ziel, diesen Austausch von Know-how zu formalisieren, aber auch zu vertiefen; die Idee ist, als Musikfilmfestival ein Maximum an Kompetenzen zu erwerben, um sie anschließend weiterzuvermitteln.

Andere Festivals können sich diesem Netzwerk anschließen, um diese Dynamik des Austauschs von Kompetenzen zwischen auf das gleiche Gebiet spezialisierten Festivals aufrechtzuerhalten. Wir denken zur Zeit über die nächsten Themen nach, die interessant sein könnten, um Organisation und Entwicklung von Festivals zu unterstützen.

Zu unseren Zielen gehört es, an Sichtbarkeit und Stärke zu gewinnen, im Sinne unseres Festivals Musical Ecran ein europäisches Filmprogramm vorzuschlagen, neue Partnerschaften zu entwickeln,  neue Mitglieder in das Netzwerk aufzunehmen und damit die Kräfte zu bündeln.

 

. Ausblick: 

Wir möchten im Rahmen des Erasmus+-Programms für Erwachsenenbildung neue Austausche einrichten, um neue Kompetenzen in folgenden Bereichen zu erwerben:

- Vertiefung der Englischkenntnisse im Bereich Kultur und Film
- Verbesserung unserer Projektmethodik, um eventuell Außenstellen für unser Festival einzurichten.
- Kompetenzen im Bereich des privaten Sponsorings erwerben



-- Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie nach der Lektüre dieses Artikels der Meinung sind, dass ein Austausch von Kompetenzen zwischen unseren Organisationen stattfinden sollte. Schreiben Sie uns an die folgende Adresse celine@bordeauxrock.com(Link sendet E-Mail) oder hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn Share on email