chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE - Ηλεκτρονική Πλατφόρμα για την Εκπαίδευση Ενηλίκων στην Ευρώπη

Ημερολόγιο

KSOE Werkstatt: Wertschätzende Kommunikation in herausfordernden Situationen

Αναρτήθηκε από EPALE Österreich 3 μήνες 2 εβδομάδες πριν

Τετάρτη 3 Ιούνιος 2020
Wien
,

Klartext reden, ohne auf der Beziehungsebene Schaden anzurichten – wie kann dies gut gelingen?

Diese Werkstatt ist ideal für alle, die bei Stress und Ärger eher aus der Haut fahren – und für alle, die in solchen Situationen eher schweigen. Im Zentrum steht die Theorie und Praxis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg.

Sie lernen Wege, wie Sie sich insbesondere in Ärger- und Stress-Situationen klar, aufrichtig und einfühlsam ausdrücken können. Die Unterscheidung von Beobachtungen, Emotionen, Werten, Bedürfnissen und Wünschen spielt dabei eine wesentliche Rolle. Sie werden sich in der oft vernachlässigten Kunst des echten, wertschätzenden Zuhörens üben. Und nicht zuletzt werden Sie sich mit einer Strategie befassen, die ausweglose, verfahrene Situationen erleichtern und manchmal sogar auflösen kann: sich selbst Empathie zu geben.

Werkstattleitung: Mag.a Gerlinde Schein

Wann?

3. Juni 2020, 9:30 - 17:00  

Wo?

Schottenring 35/DG
1010 - Wien

Anmeldung bis 20.5.2020 bei Konstanze Pichler, 01/310 51 59 - 72

Teilnahmegebühr: 220 €

Κύρια γλώσσα:
Τύπος εκδήλωσης: 
Εκδήλωση επαγγελματικής ανάπτυξης
Κόστος παρακολούθησης: 
Ναι
Προθεσμία εγγραφής: 
20/05/2020
Διαδικτυακή εκδήλωση: 
Όχι
Φορέας διοργάνωσης: 
Katholische Sozialakademie Österreichs
Τύπος διοργανωτή: 
Άλλο συμβάν
Στοιχεία επικοινωνίας: 
konstanze.pichler@ksoe.at, 01/310 51 59 - 72
Θεματικό πεδίο προβληματισμού:
Ετικέτες:
Share on Facebook Share on Twitter Epale SoundCloud Share on LinkedIn