chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Sprachen

Europaweit finden am 10., 11. und 12. Oktober 2019 die #ERASMUSDAYS statt. Die Nationalagentur Erasmus+ Bildung unterstützt diese Initiative auch in Österreich und feiert gemeinsam mit Ihnen das Erfolgsprogramm.

Das Erasmus-Plus Projekt "ENROPE - European Network for Junior Researchers in the Field of Plurilingualism and Education" ruft interessierte Nachwuchswissenschaftler*innen, forschungsinteressierte Studierende sowie Lehrer*innen zur Teilnahme an der Intensive Study Week #1 an der Humboldt-Universität zu Berlin auf. Bewerben Sie sich jetzt!

Für gesellschaftliche Teilhabe spielt der Beruf eine nicht unerhebliche Rolle. Somit kommt berufsbezogenem Deutschunterricht ein hoher Stellenwert zu. Die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Hannover (AEWB) widmet sich diesem Thema in einer Fachtagung am 28. Februar 2018.

Wer eine Sprache lernen möchte, sollte diese vor allem auch sprechen. In Sprachkursen kommt die mündliche Anwendung der Fremdsprache oft zu kurz. Hier können Sprachtandems unterstützend wirken: Zwei Menschen, die unterschiedliche Muttersprachen haben und jeweils die andere Sprache lernen wollen, treffen sich zum Austausch. Aber wie einen solchen passenden Partner finden? Die Hamburger Volkshochschule hat nach einem gelungenen Test in der Region eine Online-Partnerbörse für Sprachlerner eingerichtet, die Seite vhs-tandem.de.

Save the Date: Feiern Sie mit uns den Weltlehrertag am 5. Oktober 2018! "Neue und effektive Trends im Sprachunterricht" - Tauschen Sie Praktiken und Erfahrungen mit belgischen Sprachlehrern aus.
Am 16. Januar 2018 findet in Köln die Impulstagung „Sprich mit mir! Sprachen.Lernen.Europa“ statt. Die Nationalen Agenturen beim PAD, DAAD, BIBB und JUGEND für Europa laden gemeinsam Lehr- und Fachkräfte aus allen Bildungsbereichen ein, die sich mit dem Sprachenlernen befassen und an einer Mitwirkung im Programm interessiert sind.

In Litauen wurden das zweite Mal Tage der deutschen Sprache durchgeführt unter dem Titel „Ö kaip vokiškai?“. Verschiedene Bildungs, - Kultureinrichtungen, Unternehmen, Vereine haben zu diesem Anlass offene Veranstaltungen, Aktionen organisiert.

Sprachen sind traditionelle Kernthemen der Erwachsenenbildung. Insofern ist Mehrsprachigkeit für Einrichtungen der Erwachsenenbildung kein neues Phänomen. Allerdings geht es heutzutage nicht mehr ausschließlich um die Vermittlung von Kenntnissen in einer Zweitsprache. Vielmehr gilt es, die Mehrsprachigkeit und kulturelle Diversität in der Gesellschaft mit all ihren Facetten sichtbar zu machen und zu fördern.

Ich schlage heute einen „Spaziergang durchs Internet“ vor, um nach Orten zu suchen, wo Sprachlehrer Inspirationen für interessante und ansprechende Materialien für Erwachsene finden. Alle hier aufgeführten Quellen sind kostenlos, einige erfordern jedoch eine Anmeldung. Aus offensichtlichen Gründen überwiegt Englisch, jedoch sind auch andere Sprachen vertreten.

2 Oktober 2019
by Paweł Nowak
(pl)
1 Kommentare
Schlagwörter:

Lena Spiegelberg koordiniert Integrations- und Alphabetisierungskurse für Geflüchtete beim BildungsForum Lernwelten in Bonn. Um in der Kursplanung und –beratung besser auf die Bedürfnisse ihrer Klientinnen und Klienten eingehen zu können, hat sie an einem interkulturellen Sensibilisierungs-Training bei InterCultural Iceland teilgenommen. Ihre spannenden Eindrücke können Sie hier nachlesen.

10 Juli 2019
by Julia Göhring
(de)
6 Kommentare

Sprache: Wo kommt sie her? Eine der spannendsten Fragen, die wir uns als Menschen stellen können, ist die nach der Herkunft unserer Sprache. Unsere Fähigkeit zur Kommunikation ist in ihrem Facettenreichtum und ihrer Komplexität einzigartig in der Tierwelt. Aber woher kommt sie bzw. wie haben wir uns dieses Alleinstellungsmerkmal angeeignet? Eric Fryns, Mitarbeiter im Jugendbüro der Deutschsprachigen Geimeinschaft Belgiens hat einige Nachforschungen angestellt...

30 Januar 2019
by Eric FRYNS
(en)

STORYTELLING ist heute ein sehr beliebtes Werkzeug für alles Mögliche. Natürlich schreibe ich es ein wenig ironisch, denn Storytelling ist nichts anderes als das Erzählen von Geschichten. Es scheint jedoch, dass wir heute, im Zeitalter der Globalisierung und Digitalisierung, das Geschichtenerzählen sozusagen neu entdecken und zu unseren Wurzeln zurückkehren. Derzeit wird Storytelling in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Werbung eingesetzt. Es bewährt sich im Bildungsbereich und insbesondere im Sprachunterricht, wo Kommunikation im Vordergrund steht. Und worum geht es beim Kommunizieren, wenn nicht darum, neben Fakten auch Geschichten weiterzugeben?

30 Oktober 2018
by Małgorzata Mazurek
(pl)
10 Kommentare
Schlagwörter:

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Erwachsenen-Fremdsprachenunterricht scheinen Lösungen zu sein, die motivierend und einfach anzuwenden sind und schnell zu Ergebnissen führen. In diesem Zusammenhang scheinen Social Media ein ideales Werkzeug zu sein. Viele Erwachsene nutzen soziale Medien zur Kommunikation, Unterhaltung und Information.

25 Oktober 2018
by Małgorzata Mazurek
(pl)
21 Kommentare
Donnerstag 28 November 2019, Sweden

Språklärargalan 2019 i Uppsala

Språklärargalan är en årlig konferens som innehåller intressanta föreläsningar och spännande rundabordssamtal. Europeiska kvalitetsutmärkelsen i språk och Inspirationspriset delas ut på galan.

Träffa andra språklärare, inspireras och diskutera ämnen som exempelvis motivation, bedömning, språk- och kunskapsutvecklande arbetssätt via digitala verktyg och språkens betydelse för att förstå andra kulturer. Genom att du aktivt deltar i rundabordssamtal som leds av en samtalsledare synliggör vi varandras beprövade erfarenhet.

10 Oktober 2019
by EPALE NSS Sverige
Tags:
Dienstag 26 November 2019, Sweden

Språklärargalan 2019 i Malmö

Språklärargalan är en årlig konferens som innehåller intressanta föreläsningar och spännande rundabordssamtal. Europeiska kvalitetsutmärkelsen i språk och Inspirationspriset delas ut på galan. 

Träffa andra språklärare, inspireras och diskutera ämnen som exempelvis motivation, bedömning, språk- och kunskapsutvecklande arbetssätt via digitala verktyg och språkens betydelse för att förstå andra kulturer. Genom att du aktivt deltar i rundabordssamtal som leds av en samtalsledare synliggör vi varandras beprövade erfarenhet.

10 Oktober 2019
by EPALE NSS Sverige
Tags:
Donnerstag 28 November 2019 bis Freitag 29 November 2019, Austria

Interdisziplinäre Tagung: Europabildung | Tagungsreihe "sprache-macht-gesellschaft"

Die Tagungsreihe sprache – macht – gesellschaft zielt darauf ab, die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe aus interdisziplinärer Perspektive in den Blick zu nehmen. In Hinsicht auf Zusammenhänge der Sprachlichkeit gesellschaftlichen Seins und der Notwendigkeit politischer und sprachlicher Bildung stellen sich nicht nur Fragen nach der Rolle der Sprache in der politischen Bildung bzw. nach dem Politischen in der sprachlichen Bildung und damit grundsätzlich danach, wie Sprachverwendung und Denken sowie politische Diskurse und die Verwendung von Sprache miteinander verknüpft sind.

Donnerstag 10 Oktober 2019 bis Freitag 11 Oktober 2019, Hungary

XV. Félúton Konferencia

A 2019/2020-as tanév őszi félévében a BTK Nyelvtudományi Doktori Iskola magyar nyelvészet doktori programja ismét megrendezi hagyományos konferenciáját. 

A Félúton célja, hogy a különböző intézményekben és különböző nyelvészeti témákban kutató PhD-hallgatók megismerhessék egymás kutatási eredményeit, valamint lehetőséget kapjanak saját témájuk bemutatására, illetve felmerülő kutatói dilemmáik nyilvános szakmai megvitatására. Az előadások nyelve magyar, időkeretük 20 perc.

Freitag 17 Januar 2020 bis Samstag 18 Januar 2020, United Kingdom

ELT Conference 2020

The ELT Conference will take place at Prospero House in London on Friday 17 and Saturday 18 January 2020.  It is ideal for those working in the ELT sector. The conference will provide plenaries, elective sessions, expert speakers and a food and drinks reception. The first day will focus on academic management, the second on classroom practice.

Montag 7 Oktober 2019, Turkey

Workshop on the Languages and Cultures of Syrian Turkmen Immigrants in the Context of Intangible Cultural Heritage "

Gaziantep University Faculty of Arts and Sciences Department of Turkish Language and Literature "Intangible Cultural Heritage in the Context of Syrian Turkmen Immigrants Workshop on the language and culture" will be organized. The evet will take a place in GAUN (Gaziantep University) Mavera Congress and Cultural Hall in the main campus. The workshop will be held in two sessions. In the first session language dialects will be discussed and in the second session intangible cultural heritage will be discussed.

Mittwoch 8 Januar 2020 bis Dienstag 14 Januar 2020, Croatia

PREVENTING BULLYING IN SCHOOLS

Preventing bullying in schools course is aimed at teachers of various subjects at all levels and other school staff. One of the challenges for teachers nowadays is dealing with abuse and conflicts that can severely affect their students. It is important for teachers to recognize the early signs of bullying and to intervene in a suitable way. Bullying creates an atmosphere of fear and has a negative impact on the learning environment. Students should be encouraged to look at problems from multiple perspectives and approach differences among themselves with empathy.
Mittwoch 18 November 2020 bis Dienstag 24 November 2020, Croatia

Special needs in Education

Creating a proper and supportive learning environment for special needs children might be a challenge for teachers. It requires a detailed knowledge of how a teacher should address the students´ learning needs and how support them in their educational path. Within our Special needs in education course, you will have an amazing opportunity to visit institutions for special needs in education and to learn with our lecturers.

Dies ist ein Leitfaden für Sprachkursleiter*innen die in Zusammenarbeit mit Freiwilligen, Flüchtlinge beim Erlernen der Sprache eines neuen Landes unterstützen wollen. Das Material wurde im Rahmen des Erasmus + finanzierten Projekts „Volunteers in Language Learning for Refugees“ erstellt.

Mit anderen Instituten aus verschiedenen Ländern im gegenseitigen Austausch voneinander lernen, gemeinsam etwas neues entwickeln und sich selbst weiterentwickeln, sind Ziele der Erasmus+ Förderschiene „KA 2 - Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung“. Welche Voraussetzungen dazu nötig sind und wie die strategischen Partnerschaften zum Austausch guter Praxis und zur Förderung von Innovation in Kombination mit EPALE für Institutionen der Erwachsenenbildung erfolgreich genutzt werden können, lesen Sie in dieser Ressource.

Im Rahmen des Erasmus+ Projektes “deutsch.info - didactic adaption for classroom use” hat ein europäisches Konsortium bestehend aus sechs Partnerinstitutionen das bisherige Angebot der Plattform deutsch.info für den konkreten Einsatz im DaF/DaZ-Unterricht angepasst. Dabei entstand ein innovatives Lehrer*innen-Portal mit Unterrichts- und Zusatzmaterial für den schulischen DaF/DaZ-Unterricht.

Wie die eigene Arbeit und Bildungsangebote durch Auslandserfahrungen in anderen Ländern laufend verbessert und das neu erworbene Wissen in der eigenen Institution eingebracht werden kann, wurde im EPALE-Webinar behandelt. Die Erasmus+ Förderung „KA 1 – Mobilität in der Erwachsenenbildung“ ermöglicht Weiterbildungskurse, Trainings, Job Shadowings und Konferenzen in Europa zu besuchen. Das Handout zeigt Ihnen, was dazu nötig ist.

Das Sport- und Spielewörterbuch sammelt Bewegungsspiele aus vielen Ländern und bietet derzeit Anleitungen in Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch und in leichter Sprache an. Das Online-Wörterbuch will Unterstützung bieten zum einen bei der täglichen Arbeit in Verein, Schule oder sonstigen Einrichtungen und zum zweiten bei internationalen Begegnungen unterstützen, um schnell Brücken zu bauen und Integration gelingen zu lassen.

Minderjährigen Geflüchteten einen positiven Start in Europa und in eine neue Sprache und Kultur zu ermöglichen – das ist das Ziel von LIB(e)RO.

Ausgehend von den Analyseberichten wurde das pädagogische Konzept (in englischer Sprache) für unser Projekt von Prof. Monika Kil und Dr. Filiz Keser Aschenberger von der Donau-Universität Krems erarbeitet. Die Ergebnisse der Analyseberichte stellen dabei die Basis für die pädagogischen Prinzipien dar, die wiederum der Lernplattform, ihrer Struktur und Inhalten zugrunde liegen.

Das „Trainingshandbuch für DolmetscherInnen im Asylverfahren“ wurde von UNHCR in Österreich gemeinsam mit ExpertInnen als modular aufgebautes Trainingsprogramm entwickelt. Es werden grundlegende Aspekte des Dolmetschens vermittelt, ergänzt durch spezifische Herausforderungen, welchen DolmetscherInnen speziell im Asylbereich gegenüberstehen.

Das Handbuch wurde im Rahmen des vom Europäischen Flüchtlingsfonds und vom Bundesministerium für Inneres kofinanzierten Projekts „Qualitätsvolles Dolmetschen im Asylverfahren – QUADA“ entwickelt.

Der Europarat hat Handreichungen entwickelt zur Unterstützung von Einrichtungen, die Sprachkurse für erwachsene Flüchtlinge anbieten und insbesondere für die dort aktiven Ehrenamtlichen. Die Handreichungen sind in 7 Sprachen (EN, FR, NL, DE, EL, IT, TR) verfügbar und können kostenlos auf der Webseite heruntergeladen werden. Die Handreichungen sind Teil des Projekts Sprachliche Integration erwachsener Migranten und Migrantinnen (LIAM), das politische Entscheidungsträger, die zur Erleichterung der Integration von Migranten in die Gesellschaft beitragen, unterstützt.

Keine passenden Ergebnisse gefunden