chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up home circle comment double-caret-left double-caret-right like like2 twitter epale-arrow-up text-bubble cloud stop caret-down caret-up caret-left caret-right file-text

EPALE

E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa

 
 

Grundkompetenzen

Monika Tröster vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) hat sich in ihrer Arbeit dem speziellen Aspekt von Grundbildung - der Finanziellen Grundbildung verschrieben. Für Sie und ihr Team gehört der Umgang mit kompetente Umgang mit Geld zum notwendigen Alltagshandeln und damit auch zur gesellschaftlichen Teilhabe.

"Lesen lernen mit Zeitarbeit" nennt sich ein neues, bundesweit aktives Bündnis, welches Grundbildung am Arbeitsplatz fördern möchte. Ziel ist es, Funktionale Analphabeten mit einer Kombination aus Hilfe, Lernen und Job Qualifizierungsangebote mit Perspektiven zu bieten. In dem Bündnis engagieren sich der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmer (iGZ), der Spaß am Lesen Verlag sowie der Bundesverband für Alphabetisierung und Grundbildung.

Mit der Online-Befragung soll das Rechercheverhalten von Lehrkräften der Alphabetisierung und/oder Deutsch als Zweitsprache (DaZ) erfasst werden. Wie suchen sie Lehrmaterialien? Wo werden sie fündig? Nutzen sie vorwiegend analoge oder digitale Medien? Die Ergebnisse der Umfrage sollen genutzt werden, um praxisgerechte und kostenfreie Recherchetools zu entwickeln. Unter allen Teilnehmenden werden 15 Amazon-Gutscheine im Wert von jeweils 10 EURO verlost.

Potenziale erkennen, weiterentwickeln und nutzen: die betriebliche Personalentwicklung erkennt zunehmend den Qualifizierungsbedarf von Beschäftigten ohne Berufsabschluss und handelt. 89 Prozent der Unternehmen mit geringqualifizierten Beschäftigten boten in den vergangenen fünf Jahren mindestens eine Weiterbildungsmaßnahme für diese Zielgruppe an.

Der Anteil Erwachsener in Deutschland, die nicht richtig lesen und schreiben können, hat sich in den vergangenen acht Jahren um fast ein Fünftel verringert. Das zeigt die Grundbildungsstudie „LEO 2018 – Leben mit geringer Literalität“, die an der Universität Hamburg durchgeführt wurde.

Das Lerncafé Deutsch und PC ist ein kostenfreies Angebot des Grundbildungszentrums an der Volkshochschule im Bildungsforum Potsdam. Dort kann man kostenfrei und ohne Anmeldung Lesen und Schreiben üben. Eine Dozentin sowie ehrenamtliche Lernbegleitende unterstützen die Lernenden. Das Lerncafé richtet sich an deutschsprachige Erwachsene ab 16 Jahren.

3 Dezember 2019
von Katrin Wartenberg
(de)
1 Kommentare
EBSN CBS Workplace Basic Skills

In dieser OER-Einheit im Rahmen der Capacity Building Series geht es um die Förderung von Grundkompetenzen am Arbeitsplatz. Bei entsprechenden Schulungen haben Erwachsene die Möglichkeit, die Grundkompetenzen zu erwerben, die sie benötigen, um mit den Anforderungen und Veränderungen des heutigen Arbeitslebens Schritt zu halten.

24 Oktober 2019
von Cäcilia Märki
(en)
Schlagwörter:
EPALE Themenfokus Nachhaltigkeit

Erderwärmung, Klimapakt, Fridays For Future – Diskussionen rund um das Thema Nachhaltigkeit bestimmen derzeit die Medienberichterstattung. Der EPALE Themenschwerpunkt wirft deshalb anhand spannender Projektbeispiele aus Deutschland und Europa einen Blick darauf, wie Erwachsenenbildung zur einer nachhaltigen Gesellschaft beiträgt.

10 Oktober 2019
von EPALE Deutschland
(de)
7 Kommentare

Die Digitalisierung stellt eine der wichtigsten gegenwärtigen Entwicklungen dar. Um ihr angemessen zu begegnen müssen digitale Kompetenzen in betroffenen Bereichen mitgedacht werden. Diese OER stellt Strategien vor, die digitale Kompetenzen als Voraussetzung für soziale Teilhabe, ihre Integration in den Arbeitsmarkt und die Teilnahme an Bildungsangeboten mitdenken.

Die Ermittlung und Analyse des Trainingsbedarfs kann eine separate Fachberatungsdienstleistung darstellen. Die Aufgabe des Trainers besteht dann darin, eine Analyse durchzuführen und später einen Bericht zu formulieren. Er muss nicht der Ausführer der später geplanten Entwicklungsarbeiten sein. Seine Dienstleistung endet mit der Diagnose. Das stellt er in Rechnung.

23 August 2019
von Rafał Żak
(pl)
3 Kommentare
Schlagwörter:
Dienstag 10 Dezember 2019, Slovenia

Informativno srečanje ob zaključku projekta LearnersMOT ali sprožanje primarne motivacije za učenje pri malo izobraženih

Slovenska univerza za tretje življenjsko obdobje vas vabi, da se udeležite dogodka za širjenje vedenja o rezultatih projekta Learnersmot ali kako sprožati primarno motivacijo za učenje pri malo izobraženih odraslih ob uporabi pripomočkov IKT.

Samstag 16 November 2019 bis Donnerstag 16 Juli 2020, Turkey

Tango Course

Purpose of the Training: Teaching Tango as a Dance Type.

Duration of Training: 9 Months (Fees will be collected monthly)

Target Audience: Everyone can participate.

Exams and Evaluation: There will be no exams.

Obligation to Attend Education: Attendance Requirement

Montag 25 November 2019, Hungary

Alapkompetenciák mérése workshop

A Fővárosi Továbbtanulási és Pályaválasztási Intézetben szervez workshopot az EPALE Magyarország és a Magyar Pedagógiai Társaság Felnőttképzési Szakosztálya 2019. november 25-én 14.00–16.00 óra között. Az eseményen témafelvetést tart Gebauer Ferenc, Laki Ildikó, Dunás-Varga Ildikó, Pap Anna és Kraiciné Szokoly Mária, amit a résztvevőkkel tartott beszélgetés zár.

Dienstag 12 November 2019 bis Mittwoch 13 November 2019, Belgium

Sprijinirea dezvoltării competențelor cheie: abordări și medii de învățare

Conferința va reuni factorii de decizie și alte părți interesate implicate și responsabile pentru implementarea politicilor și reformelor educației școlare. Participanții vor discuta și identifica condițiile sistemice și vor defini orientări politice pentru introducerea și dezvoltarea predarii și învățării bazate pe competențe în școlile din Europa.Consiliul Uniunii Europene a adoptat Recomandarea Consiliului privind competențele cheie pentru învățarea pe tot parcursul vieții pe 22 mai 2018.

Das Erlernen von Informationskompetenz ist mit verschiedenen Herausforderungen verbunden. Beispielsweise fehlt oftmals die Benotung in entsprechenden Kursen, wodurch ein Mangel an Motivation bei den Studierenden vorliegt. Der Einsatz von Spielelementen kann dem entgegenwirken, wie zum Beispiel in dem Spiel „Lost in Antarctica“.

Suche war gestern. Wie kann man zielgerichtet Informationen finden, bewerten und in seine eigene Arbeit integrieren? Die Dokumentation (Folien eines Vortrags) der gleichnamigen Konferenz im Rahmen des Deutschen Bibliothekartags 2018 in Berlin gibt praxisnahe Beispiele darüber, was unter Informationskompetenz verstanden wird und wie man die Methode in die eigene Arbeit integrieren kann..

Mit der Videoreihe sollen die Hürden in den ersten Lese- und Schreibkurs für Erwachsene gesenkt werden. Die Videoreihe ist im Projekt ALFA-Mobil entstanden. Mit den Bausteinen "Finde ich den richtigen Raum?" oder "Was für Menschen erwarten ic im Kurs?" sollen unterschiedliche Ängste überwunden werden.

Zivilcourage kann erlernt werden! Um die aktive demokratische Beteiligung junger Erwachsener in Europa zu stärken und aktuelle negative Trends zu bekämpfen, hat das Erasmus+ Projekt "Discover and Use Your Skills and Civil Courage" praxistaugliche Produkte für die politische Grundbildung entwickelt.
Um Wege zu ermitteln, sich gegen Hass im Netz zu wehren bzw. aufzustehen, ist es erst einmal wichtig zu verstehen, wie dieser Hass entsteht, was ihn begünstigt, weiter vorantreibt und in welchen Formen er aufritt. Dem geht dieser Beitrag zunächst nach.

Zwei Drittel der ÖsterreicherInnen verfügen über digitale Grundkompetenzen – das besagt die Studie „Digital-Dossier Österreich“. Im EU-Vergleich liegt Österreich somit auf Platz 8 von 28. ÖsterreicherInnen sind der Studie zufolge der Digitalisierung gegenüber tendenziell positiv eingestellt: ein großer Bevölkerungsanteil nutzt bereits digitale Technologien – 75-85% sind Smartphone-UserInnen. Das volle Potential der Digitalisierung sei allerdings noch nicht ausgeschöpft.

Bild des Benutzers EBSN CBS Editor

Digitale Fähigkeiten und Kompetenzen zählen heutzutage immer mehr zu den wichtigsten Grundkompetenzen. Bringen Sie in der aktuell laufenden Diskussion des European Basic Skills Network (EBSN) Ihre Ideen und Gedanken zu den Aufgaben der Bildung in diesem Zusammenhang ein.